Fiete: Beliebter Seemann bekommt drei neue Kinder-Bücher

Wir berichten regelmäßig über die Apps von Ahoiii Entertainment, die sich mit dem Seemann Fiete einen Namen gemacht haben. Nun gibt es wieder neues Futter.

Fiete Cover

Die neueste App aus der Fiete-Reihe haben wir euch erst vor etwas mehr als einer Woche vorgestellt: Fiete Math (App Store-Link) wurde mittlerweile auch von Apple ausgezeichnet und zwischenzeitlich für schlanke 99 Cent im App Store verkauft. Ahoiii Entertainment aus Köln hat mit Fiete viele Fans gewonnen – und wer nicht genug von dem freundlichen Seemann bekommt, kann ab sofort neues Futter bestellen. Am Freitag sind gleich drei neue Bücher erschienen, die in Zusammenarbeit mit dem Verlag Bastei Lübbe veröffentlicht wurden. Wir werfen einen kurzen Blick auf die drei Werke.


Fiete – Die große Fahrt: Ist ein ganz neues Abenteuer mit Fiete, der seine Fähigkeiten in einem Bilderbuch ja bereits vor einigen Monaten mit „Das versunkene Schiff“ unter Beweis gestellt hat. Die große Fahrt erzählt eine Geschichte der drei Freunde Fiete, Hinnerk und Hein, die nach einem kleinen Missgeschick plötzlich vor einer fremden Insel auf Grund laufen. Das 32 Seiten umfassende Bilderbuch für Kinder von drei bis sechs Jahre ist für 12,99 Euro als gebundene Ausgabe erhältlich. (Amazon-Link)

Fiete – Mein Freundebuch: Erinnert wir uns nicht alle an unser Freundebuch? Irgendwelche Spaßvögel haben dort doch immer irgendeinen komischen Kram eingetragen. Okay, oft war ich dafür zuständig. Nun gibt es ein passendes Buch für alle Fiete-Fans. „In dieses Freundebuch können sich kleine Matrosen mithilfe ihrer Eltern eintragen und verraten, wo sie wohnen, wie alt sie sind, wie ihr liebstes Kuscheltier heißt oder wohin sie am liebsten reisen würden, wenn sie mit Fiete auf große Fahrt gehen könnten“, heißt es in der Beschreibung des 9,99 Euro teuren Werks. (Amazon-Link)

Fiete – Krickel-Kraken-Pottmal-Buch: Für mich persönlich das heimliche Highlight. Ich habe vor einigen Wochen bei einem Besuch in Köln schon einen Blick auf einige Entwürfe werfen dürfen, die sehr vielversprechend aussahen. Auf 176 Seiten kommen Buntstifte, Filzer und Wachsmaler zum Einsatz, um spannende Bilder mit Farbe zu füllen. Liebes Ahoiii-Team: Wäre so etwas nicht auch wie gemacht für das iPad? Wir sind schon gespannt auf eine mögliche App! Bis dahin kann das Taschenbuch mit den vielen Vorlagen zum Ausmalen für 9,99 Euro gekauft werden. (Amazon-Link)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Hallo Fabian, vielen Dank für den Hinweis! Das erste Buch ist bereits klasse gewesen, zwei weitere sind bereits in Juniors Amazon Wunschliste! Das Freunde Buch ist leider noch nichts für ihn!
    Und ich möchte ebenfalls deine Idee bekräftigen und an das Entwicklerteam appellieren, eine Fite mal App fürs iPad wäre eine grandiose Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de