GEOlino Extra: Kinder und Jugendliche lernen Wissenswertes über die deutsche Geschichte

Was für die Großen das Magazin GEO ist, ist für die jüngere Generation GEOlino. Mit dem Special GEOlino Extra gibt es nun viel Wissen über die deutsche Geschichte.


GEOlino Extra 1 GEOlino Extra 3 GEOlino Extra 2 GEOlino Extra 4

GEOlino Extra (App Store-Link) ist ein Ableger des Hamburger Gruner+Jahr Verlages, die neben dem GEO-Magazin auch für den Stern, NEON, Capital, 11Freunde, National Geographic und viele weitere Print- und e-Medien verantwortlich sind. GEOlino Extra widmet sich in kind- und jugendgerechter Form nun auf dem iPad der Vermittlung von geschichtlichen Inhalten. Für die App müssen neben 1,99 Euro auch 11,4 MB sowie weiterer Speicherplatz zum Download des Magazins, und auch iOS 6.0 oder neuer auf dem Apple-Tablet vorhanden sein.

In der Deutschland-Ausgabe von GEOlino Extra entdecken die Leser ab einem empfohlenen Alter von neun Jahren mit Hilfe von interaktiven Inhalten, Schaukästen, Bildergalerien, kleinen Comics und Interviews die Geschichte Deutschlands aus verschiedensten Perspektiven. Der Zeitraum erstreckt sich dabei zwischen der Reichsgründung 1871 und endet mit der Gegenwart.

Über 20 umfangreiche Berichte zur deutschen Geschichte

In insgesamt 23 umfangreichen Themen-Artikeln, darunter zum Industriellen Alfred Krupp, über den Ersten Weltkrieg, zum Nationalsozialismus unter Adolf Hitler, der Judenverfolgung, einem deutsch-deutschen Fußballspiel, den Umweltschützern aus dem Wendland, dem Mauerfall und einem Vater bei der Bundeswehr. Die jungen Leser können sich dabei durch horizontale und vertikale Wischgesten durch die Artikel blättern, zudem gibt es kleine Symbole, mit denen sich je nach Verfügbarkeit die Artikel auch vorlesen lassen können, oder ein längerer Text eingeblendet werden kann.

GEOlino Extra verzichtet dabei auf reißerische Aufmacher, sondern setzt auf vielfältige, bunte, zoombare Bilder und klare Inhalte, die auch für Erwachsene durchaus interessant sein können. Über ein kleines Symbol am oberen rechten Bildschirmrand gelangt man jederzeit in das Inhaltsverzeichnis des Magazins zur deutschen Geschichte, um dort spezielle Artikel direkt aufrufen zu können. Kinder und Jugendliche können auf diesem Weg viel Neues und Wissenswertes über die deutsche Geschichte der letzten 150 Jahre erfahren, wie sie im Geschichtsunterricht wohl kaum aufgezeigt werden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de