GoPro: iOS-App kommt mit neuem QuikStories-Feature für automatische Videoclip-Erstellung

Die ActionCams von GoPro sind für viele aktive Menschen das Mittel der Wahl, wenn es um Outdoor- und Sportaufzeichnungen geht.

GoPro QuikStories

Neuigkeiten gibt es nun von der kostenlosen GoPro-App für iOS (App Store-Link) zu vermelden, die sich auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die Anwendung ist 117 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer zur Installation auf dem Gerät, und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden.

Die GoPro-App für iOS dient bereits seit längeren als mobile Schaltzentrale zwischen Smartphone/Tablet und der GoPro-Kamera. Mit der Anwendung lassen sich unter anderem Aufnahmen direkt auf dem iPhone oder iPad ansehen, kurze Clips schneiden und Fotos extrahieren, und die Ergebnisse dann auch gleich bei Facebook, Twitter und Instagram teilen bzw. per E-Mail und SMS verschicken. Eine zusätzliche Apple Watch-Anbindung erlaubt eine Vorschau für Aufnahmen sowie eine Kamerasteuerung direkt vom Handgelenk aus.

Mit dem nun veröffentlichten Update auf Version 4.0 von GoPro haben die Entwickler der App eine tolle neue Funktion hinzugefügt, die sich QuikStories nennt. Diese kopiert automatisch Video- und Fotodateien von HERO5-Kameramodellen und erstellt daraus ein fertiges Video. „QuikStories sind beeindruckende Videos mit anpassbarer Musik, Filtern und Effekten, sofort bereit zum Teilen“, heißt es dazu auch in einer Mitteilung seitens GoPro an uns.

Nutzer können auch selbst Bearbeitungen vornehmen

„Mit QuikStories machen wir den größten Sprung vorwärts seit der Erfindung der GoPro selbst,“ sagt GoPro Gründer und CEO, Nicholas Woodman. “QuikStory ist eine einfache Funktion, um persönliche Geschichten zu erzählen. Unsere Nutzer haben darauf seit Jahren gewartet – das ändert alles.“

Um eine QuikStory zu erstellen, wird lediglich die HERO5-Kamera mit dem Smartphone oder Tablet verbunden und die GoPro-App geöffnet. Der Rest passiert dann vollautomatisch – die App kopiert die neuesten GoPro-Dateien auf das Telefon und erzeugt daraus ein Video. Auch eine persönliche Anpassung der QuikStory ist möglich: Nutzer können unter anderem Texte hinzufügen sowie Zeitlupen- und Geschwindigkeits-Effekte, Farbfilter, Musik oder die Videolänge einstellen. Das Update auf Version 4.0 der GoPro-App steht ab sofort kostenlos im App Store bereit.

GoPro
GoPro
Entwickler: GoPro, Inc.
Preis: Kostenlos+

GoPro HERO5 Black Action Kamera (12 Megapixel)...
251 Bewertungen
GoPro HERO5 Black Action Kamera (12 Megapixel)...
  • Beeindruckende Videos mit 4K und Fotos mit 12 MP in den Modi Einzelfotos, Serienaufnahme und Zeitraffer.
  • Die auf Langlebigkeit ausgelegte HERO5 Black ist ohne Gehäuse bis 10 m (33 ft) wasserdicht.

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de