Leave the Light On: Diese Puzzle-Neuerscheinung ist leider nur durchschnittliche Kost

Puzzle-Spiele für das iPhone sind normalerweise genau mein Geschmack. Leave the Light On hat mich allerdings nicht ganz überzeugen können.

Leave the Light On

Kleine Knobelspiele sind perfekt für den mobilen Einsatz auf iPhone und iPad geeignet. In dieser Woche sind mit Deus Ex Go und Kubot zwei überaus interessante Vertreter im App Store veröffentlicht worden, die uns bereits jede Menge Spaß gemacht haben. Leider kann eine weitere Neuerscheinung nicht mithalten: In Leave the Light On (App Store-Link) fehlt uns die Herausforderung.


Zwar bietet Leave the Light On mit seinen 103 Leveln angesichts des Preises von 1,99 Euro einen vernünftigen Umfang, leider ist die App aber nur für das iPhone erhältlich. Noch schlechter ist allerdings die Tatsache, dass der Schwierigkeitsgrad der Puzzles definitiv als sehr einfach einzuordnen ist.

In Leave the Light On müssen in einem Schaltkreis zwei Punkte miteinander verbunden werden. Dazu wischt man einfach mit dem Finger in die gewünschte Richtung, um zwei Steckpunkte miteinander zu verbinden. Einige davon sind zwingend erforderlich, andere sind in bestimmte Richtungen abgeschottet.

Leave the Light On hat keine Chance gegen Klocki

Trotz dieser „Schwierigkeiten“ dürfte man die ersten 30 Level locker bewältigen können, wenn man nach einer durchzechten Nacht mitten im Tiefschlaf geweckt wird und direkt loslegen soll. Auch wenn die Level in Leave the Light On mit der Zeit größer werden, eine echt Schwierigkeit sind sie nicht.

In Sachen Schwierigkeitsgrad würde ich Leave the Light On am ehesten mit Klocki vergleichen, das ma ebenfalls ganz entspannt durchspielen konnte. Klocki hat aber immer wieder mit neuen Spielelementen und einem wirklich tollen Design gepunktet, während Leave the Light On wenig Überraschungen bietet und sehr eintönig gestaltet ist. Hinzu kommt ein Soundtrack, bei dem man sich fragt, wo der Entwickler ihn ausgegraben hat. Lange Rede, kurzer Sinn: Eine wirkliche Empfehlung können wir für diese App nicht aussprechen. Die 1,99 Euro kann man im App Store definitiv besser investieren.

‎Leave the Light On
‎Leave the Light On
Entwickler: Reza Shirazian
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de