Ledvance Smart+: Neue HomeKit-Leuchtmittel für dieses Jahr angekündigt

Ledvance erweitert das eigene Produktportfolio um zusätzliche smarte Lampen.

SMART+ Amazon Alexa6

Smart+ heißt die Marke aller smarten Licht-Produkte, die zuvor unter dem Namen Lightify vertrieben wurden. Im Vorfeld der Lichtmesse Light + Building hat Ledvance neue Leuchtmittel für dieses Jahr angekündigt.


Bis dato gibt es von Smart+ eine klassische E27 Lampe sowie ein Flex-Band mit HomeKit-Unterstützung. Im Laufe des Jahres ergänzt Ledvance die HomeKit-Produktreihe, unter anderem mit Leuchten für indirektes Licht, dimmbare LED-Filament-Lampen und mit einem bunten Flex-Band zur Außenbeleuchtung.

smart plus led

Des Weiteren wird es ein erweitertes Angebot an dimmbaren Lampen und Produkten für den Außeneinsatz geben, die auf den ZigBee-Standard setzen. Neben einer kompletten Serie an dekorativen Multicolor-Außenleuchten zur Montage an der Wand oder auf einem Poller, stellt Ledvance mit dem „Outdoor Plug“ auch eine steuerbare Steckdose für den Außenvereich vor.

Ebenso werden die Smart+ Leuchtmittel direkt mit dem Amazon Echo Plus kompatibel sein, die Steuerung via Sprachbefehl mit Alexa oder Siri stellt kein Problem dar. Das Update auf den ZigBee 3.0 Standard folgt ebenfalls in diesem Jahr und verbessert die Sicherheit sowie die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Geräte und Dienste im gesamten Smart-Home-System.

smart plus flex

Fabian ist am Wochenende in Frankfurt auf der Messe unterwegs und wird euch dementsprechend mit den ersten Eindrücken und wichtigsten Informationen versorgen. Wenn ihr noch mehr über smartes Licht erfahren wollt, klickt euch auf den Hueblog, der auch per App erreichbar ist.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de