Live Focus: Foto-App zur nachträglichen Fokus-Veränderung ist auf 1,09 Euro reduziert

Freunde der gepflegten Fotografie sollten nun genauer lesen – die App Live Focus ist auf kleine 1,09 Euro reduziert worden.

Live Focus

Live Focus (App Store-Link) ist eine reine iPhone-App, die zuletzt mit einem Preis von 2,29 Euro im deutschen App Store bezahlt werden musste. Momentan bieten die Entwickler von StellarStep einen Rabatt an, so dass sich die Kamera-Anwendung für 1,09 Euro herunterladen lässt. Zur Installation wird etwa 44 MB an freiem Speicher benötigt, ebenso wie iOS 9.0 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung wurde auch bereits umgesetzt. 

Das Entwicklerteam beschreibt Live Focus als „die weltweite Nummer 1-App zur mobilen nachträglichen Fokusveränderung“ und erklärt, dass sich mit Live Focus „Fotos unmittelbar aufnehmen und dann der Fokuspunkt später ändern“ lässt. „Verpasse ab jetzt keine kleinen, kostbaren Momente mehr.“

Bevor man nun denkt, „Ach, ich habe gar kein neueres iPhone mit Dual-Kamera, das diese Funktion unterstützt“ – Nein, es wird für die Nutzung von Live Focus kein Dual-Kamera-Smartphone wie das iPhone 8 Plus oder das iPhone X benötigt. Die Entwickler sprechen in der App Store-Beschreibung sogar davon, dass Geräte, die älter als das iPhone 6s sind, ebenfalls unterstützt werden. 

Auflösung bis 4K und drei verschiedene Fokus-Modi

Live Focus erlaubt es, ein Foto aufzunehmen und anschließend über einen Schieberegler nachträglich den Fokus des Bildes zu verändern. Hat man beispielsweise eine tolle Blume im Detail aufgenommen, aber im Hintergrund macht der Freund gerade eine bemerkenswerte Grimasse, kann vom ursprünglichen Vorhaben, die Blume abzulichten und in den Fokus zu setzen, nachträglich abgesehen und die Grimasse „scharf gestellt“ werden.

Dazu ist es allerdings notwendig, Live Focus etwas Zeit für die Aufnahme des Motivs einzuräumen, und dabei auch das iPhone mit ruhiger Hand zu halten. In der Kamera-Ansicht lassen sich vorab verschiedene Auflösungen bis hin zu 4K, sowie drei unterschiedliche Fokus-Modi (5 Fokuspunkte, vertikale Fokuspunkte und Komplettfokus) auswählen, auch eine Bildstabilisierung lässt sich in den Einstellungen der App aktivieren. Wischt man in der Kamera-Ansicht von Live Focus von rechts nach links, hat man außerdem Zugriff auf 30 Live-Farbfilter, die sich auf das Bild anwenden lassen.

Die fertigen Werke lassen sich nach der Aufnahme mit dem Schieberegler finalisieren, oder auch als animiertes GIF mit einem Fokusverlauf in der Camera Roll sichern. Kompatible iPhones bekommen zudem ein haptisches Feedback bei bestimmten Aktionen innerhalb der App, und auch die vorhandenen Dual-Kameras neuerer iPhones werden unterstützt. Wie immer gilt auch bei diesem Angebot: Wie lange selbiges noch gilt, können wir leider nicht vorhersehen. Bei Interesse solltet ihr einen Download daher schnellstmöglich starten.

Live Focus
Live Focus
Entwickler: Tae ho Lee
Preis: 2,29 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de