mmTravel: Reise-App erhält per Update neue Wanderführer

Ab sofort in Version 1.8 erhältlich

In Zeiten des erneuten Lockdowns und generellen Pandemie-Lage sind größere Städte-Trips zwar aktuell eher nicht angesagt. Aber ein Hobby wie das Wandern kann weiterhin problemlos betrieben werden, sofern man die geltenden Social Distancing-Regeln einhält. An dieser Stelle kommt die App mmTravel (App Store-Link) ins Spiel, die schon seit einiger Zeit Städteführer für viele verschiedene Metropolen anbietet.

mmTravel ist grundsätzlich kostenlos und finanziert sich über zeitlich beschränkte, kostenpflichtige Abonnements per In-App-Kauf. Für den Download ist neben 164 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 11.0 oder neuer notwendig. Alle Inhalte der App aus dem Michael Müller Verlag lassen sich in deutscher Sprache verwenden.


„Die App enthält 100% persönliche Empfehlungen unserer Autoren, ausführlich recherchierte Informationen zu den beliebtesten Zielen und immer den kürzesten Weg zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten oder anderen Hotspots. Sämtliche Destinationen sind ausgestattet mit GPS-Tracks zur perfekten Planung Ihres City-Trips.“

So berichten die Entwickler von mmTravel. Insgesamt stehen Daten für 29 Städte, sowie 318 Städte-Touren und mehr als 19.000 interessante Orte zur Verfügung. Auch Offline-Karten können genutzt werden, so dass beispielsweise bei einem Aufenthalt im Ausland kein unnützes Datenvolumen verbraucht wird.

Sieben deutsche Wanderregionen integriert

Mit dem neuesten Update auf Version 1.8 von mmTravel haben die Macher der App nun weitere praktische Inhalte hinzugefügt. So gibt es jetzt sieben neue Wanderführer für deutsche Regionen. Mit dabei ist das Berchtesgardener Land, die Eifel, die Fränkische Schweiz, der Pfälzerwald, die Sächsische Schweiz, die Schwäbische Alb und der Schwarzwald Mitte/Nord. „Jeder unserer digitalen Wanderguides bietet mindestens 35 ausgewählte und redaktionell geprüfte Touren mit Offlinekarten und ausführlichen Wegbeschreibungen“, heißt es dazu vom mmTravel-Team in einer Mitteilung an uns. „Wie bei unseren Apps üblich, kann von den Wegpunkten im Text direkt zur richtigen Stelle auf der Karte gesprungen werden – und umgekehrt.“

Die Wanderführer für die einzelnen Regionen in Deutschland sind im kostenpflichtigen Premium-Abonnement zum Preis von 1,09 Euro/Monat, 5,49 Euro/6 Monate bzw. 9,99 Euro/Jahr per In-App-Kauf erhältlich. Die Aktualisierung auf Version 1.8 von mmTravel steht allen Nutzern kostenlos im App Store zur Verfügung.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de