N26 Smart: Neues Premiumkonto & weitere Änderungen

Mobiles Konto mit App

2 Kommentare zu N26 Smart: Neues Premiumkonto & weitere Änderungen

Die Online-Bank N26 (App Store-Link) führt mit N26 Smart ein neues Premiumkonto zur einfachen Verwaltung von Finanzen und Sparzielen ein. Neben N26 You und N26 Metal ist N26 Smart nun das dritte Premium-Konto der mobilen Bank, das pro Monat 4,90 Euro kostet.

Das ist N26 Smart

  • N26 Spaces und Shared Spaces: Nutzer können bis zu zehn Unterkonten für Sparziele, Ausgaben und Projekte erstellen und diese mit bis zu zehn anderen Nutzern gemeinsam verwalten
  • Aufrundungsregel: Ein neues Feature, das sparen noch einfacher macht. Mit der N26 Aufrundungsregel werden Kartenzahlungen automatisch auf den nächsten Euro aufgerundet. Die Differenz wird automatisch auf einen ausgewählten Space überwiesen.
  • Geldabhebung & Vorteile: Kunden können bis zu fünf Mal pro Monat kostenlos Bargeld abheben (mit CASH26 sogar unbegrenzt), weltweit gebührenfrei in jeder Währung bezahlen und von besonderen Partnerangeboten und Vorteilen profitieren.
  • Farbauswahl: Für die physische N26 Smart Mastercard können Kunden aus fünf Farben wählen: Aqua, Rhabarber, Sand, Schiefer und Ozean.
  • Und: Push-Nachrichten in Echtzeit, automatische Kategorisierung aller Ausgaben

Alle Vorteile von N26 Smart sind auch für Freelancer und Selbstständige verfügbar: N26 Business Smart bietet Geschäftskunden neben allen Funktionen von N26 Smart auch Rabatte bei Partnermarken und 0,1 Prozent Cashback auf Kartenzahlungen.


Weitere Änderungen für alle Konten

Das N26 Standard Konto wird zukünftig über digitale Karten verfügen und bleibt weiterhin kostenlos. Aus N26 You wird N26 International: Mit einer Vielzahl neuer und bewährter Funktionen wir N26 International flexibles Banking über Ländergrenzen hinweg ermöglichen, damit Kunden beim Reisen, Shoppen und Auslandsüberweisungen sparen können. N26 Metal wird zu N26 Unlimited – ein digitales Konto mit noch mehr exklusiven Vorteilen und Angeboten.

Einen Vergleich aller N26 Konten könnt ihr auf dieser Webseite einsehen.

‎N26 – Die mobile Bank
‎N26 – Die mobile Bank
Entwickler: N26 GmbH
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. „Das N26 Standard Konto wird zukünftig über digitale Karten verfügen und bleibt weiterhin kostenlos.“. Da war ich kurz geschockt und dachte, meine Master- und Maestrokarte wird ungültig werden, aber das gebührenfreie Konto hat weiterhin die Transparente Master- und Maestrokarten. Ich liebe zwar Apple Pay, aber man kann halt nicht überall mit Kreditkarten oder gar Kontaktlos zahlen.

    Nen Aktiendepot und ne Girokarte, dann wäre N26 perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de