Neu bei Apple Arcade: Eishockey-Spiel „Ultimate Rivals: The Rink“

Neues Sportspiel-Franchise startet

Erst gestern hat sich Fabian darüber beschwert, warum es bei Apple Arcade in den letzten Wochen nur ganz wenig neue Spiele gegeben hat. Das hat wohl auch Apple gehört und gleich den nächsten Titel veröffentlicht: „Ultimate Rivals: The Rink“ (App Store-Link).

Hierbei handelt es sich um ein neues Sportspiel-Franchise, das Athleten aus Eishockey, Basketball, American Football, Baseball und Fußball in einem einzigen, offiziell lizenzierten Videospiel zusammenbringt – ein Novum in Sport und Gaming.


Insgesamt könnt ihr aus mehr als 50 Superstars wählen und in 2vs2-Eishockeypartien gegeneinander antreten. Unter anderem können beispielsweise Alex Ovechkin und Alex Morgan gegen De’Aaron Fox und Jose Altuve oder Skylar Diggins-Smith und Wayne Gretzky kämpfen. Ihr benötigt schnelle Reflexe und könnt auch gegen den Computer antreten, ein Online-Multiplayer ist ebenso verfügbar.

„Ultimate Rivals“ gibt jedem die Möglichkeit, mit seinen Lieblingsspitzensportlern in spannender Arcade-Action zu spielen, mit flüssiger Grafik mit 60 Bildern pro Sekunde, unmittelbaren Steuerungsmöglichkeiten, sowie modernster visueller Gestaltung und revolutionärem Sounddesign. „Ultimate Rivals“ umfasst lizenzierte Athleten der NHL, NBA, NFL Players Association (NFLPA), MLB, WNBA und der Players Association der US-Fußballnationalmannschaft der Frauen (USWNTPA) sowie Legenden im Ruhestand wie Wayne Gretzky. Im Laufe der Zeit werden weitere Athleten hinzukommen, was eine langfristige Spieltiefe gewährleistet. Kurze Spiele nach Arcaderegeln erhöhen die Zugänglichkeit des Spiels und bieten gleichzeitig nachhaltigen Spaß und ein Erlebnis, bei dem die Spieler mit den meisten Fähigkeiten die besten Chancen haben zu gewinnen. Spieler können Online Multiplayer-Spiele oder Einzelspiele gegen KI-Gegner über Touch-Bedienung oder per Bluetooth verbundener Konsolen-Controller genießen.

  • Hochfliegende, übertriebene Action-Arcade-Hockey: Spielen Sie 3-gegen-3-Hockey mit brecherischer Geschwindigkeit! Wählen Sie Ihr Team und dann passieren, überprüfen, schießen und punkten in einer Weise, die Sie sich immer vorgestellt haben.
  • Kurzsitzungsspiele und intuitive Bedienelemente machen The Rink einfach aufzuheben und zu spielen, aber mit einer tiefen Strategie, die man erforschen kann.
  • Superstars aus der ganzen Sportwelt schaffen ultimative Spielpläne: Verbünde deine Lieblingssportler aus der NHL, NBA, WNBA, NFL, MLB und US Women’s National Soccer Team, um Powerhouse-Kader zu schaffen. Wählen Sie klug, um ihre Spielstile zu kombinieren, um ihre Wirkung auf das Eis zu maximieren!
  • Sportliche Ultimative Moves: Trigger „The Cup“, „Wild Pitch“ und andere verheerende Moves, die mächtige Vorteile gegenüber deinem Gegner bieten!
  • Online-Spiel (1v1) ermöglicht es Ihnen, alle Herausforderer zu übernehmen, während der Offline-Einzelspieler-Modus 3 Schwierigkeitsstufen hat.

Ein von der NBA lizenziertes Basketballspiel „Ultimate Rivals: The Court“ wird im Frühjahr 2020 folgen.

‎Ultimate Rivals: The Rink
‎Ultimate Rivals: The Rink
Preis: Exklusiv bei Arcade

(Fotos: Apple)

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Ich habs gerade mal geladen und angespielt. Ich finde das Spiel optisch häßlich, gefällt mir gar nicht. Auf vom Gameplay her einfach nur furchtbar. Schade, dass Fähigkeiten und Zeit von Programmierern so verschwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de