Philips Hue LightStrip Plus: Die Neuerungen der vierten Generation im Detail

Bluetooth, Connector und Kompatibilität

Seit rund einer Woche ist der neue Philips Hue LightStrip Plus nun im Handel erhältlich. Die vierte Generation des Leuchtstreifens bringt einige kleine Neuerungen und Veränderungen mit, auf die wir euch in diesem Artikel aufmerksam machen wollen.

Rund um die Verfügbarkeit des Leuchtstreifens der neuesten Generations sieht es bei Amazon aktuell noch schlecht aus. Bestellen könnt ihr beispielsweise schon bei Click-Licht.de, wo ihr mit rund 75 Euro sogar schon etwas weniger bezahlt als die vom Hersteller angedachte Preisempfehlung in Höhe von knapp 80 Euro.


Dank Bluetooth für Einsteiger einfacher zugänglich

Insbesondere für Einsteiger dürfte sich die Bluetooth-Konnektivität besonders bemerkbar machen. Der 1.600 Lumen und zwei Meter lange Philips Hue LightStrip Plus lässt sich so auch ohne die sonst übliche Hue Bridge direkt mit dem Smartphone steuern. Den vollen Funktionsumfang inklusive der HomeKit-Anbindung gibt es allerdings nur, wenn man eben die Bridge einsetzt.

Die nächste größere Neuerung: Der Hue Connector. Der Philips Hue LightStrip Plus lässt sich alle 33 Zentimeter durchschneiden und mit der neuen Anschlussklemme können abgeschnittene Teile später wieder angefügt werden, ohne dass man zum Lötkolben greifen muss. Dass es selbst mit dem Hue Connector eine fummelige Angelegenheit werden kann, zeigen wir euch im folgenden Video:

Was ihr ebenso beachten solltet: Das Basis-Set des neuen LightStrip Plus ist nicht kompatibel mit den Erweiterungen der alten Generation. Wer den Leuchtstreifen verlängern möchte, muss sich also auch die neuen Erweiterungen zulegen. Ebenso lässt sich ein alter LightStrip Plus nicht mit den neuen Erweiterungen verbinden, was spätestens dann zu einem Problem wird, wenn die alten Verlängerungen nicht mehr im Handel zu bekommen sind. Schuld daran ist eine kleine Veränderungen an den Verbindern, das könnt ihr auf dem folgenden Bild gut sehen.

Kommentare 1 Antwort

  1. Was soll man dazu sagen? Etwas mehr von Philips hätte ich da schon erwartet. Immerhin gibt es jetzt eine direkte Lösung. Ein Einzelkauf (Zubehör) wäre auch nicht schlecht. Liegen Eckverbinder bei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de