Outdoor LightStrip und Spots von Innr: Günstige Smart Home Lampen mit ZigBee

Kompatibel mit Philips Hue

Die Marke Innr ist euch in den vergangenen Jahren vielleicht schon einmal über die Weg gelaufen, vor allem wenn ihr schon etwas mit Philips Hue herumgespielt hat. Der niederländische Hersteller setzt auf den weit verbreiteten ZigBee-Standard, neben der Hue Bridge sind die Leuchtmittel auch mit dem Echo Plus, dem Echo Show der zweiten Generation oder anderen ZigBee-Hubs wie etwa dem Homee kompatibel.

Nachdem das Outdoor-Segment in diesem Bereich in den vergangenen Jahren nahezu ausschließlich von Philips Hue bedient wurde, gibt es nun erste Alternativen. Nicht nur Paulmann hat bereits erste ZigBee-fähige Außenleuchten präsentiert, nun ist auch Innr an der Reihe. Auch hier setzt man auf ein einfach zu verlegendes Niedervolt-System, so dass man sich nicht an eine 230 Volt Verkabelung herantrauen muss. Benötigt wird neben dem ZigBee-fähigen Hub nur eine Außensteckdose.


Besonders der Leuchtstreifen ist preislich attraktiv

Besonders interessant finde ich persönlich den neuen Innr Outdoor Strip. Der Leuchtstreifen für den Außenbereich ist ab sofort für 59,99 Euro (2 Meter Länge) respektive 99,99 Euro (4 Meter Länge) erhältlich und damit deutlich günstiger als die Lösung von Philips Hue, bei der es momentan zudem Lieferschwierigkeiten gibt.

Der Innr Outdoor LightStrip kann in Sachen Verarbeitung punkten, leuchtet über die gesamte Länge gleichmäßig hell und einzelne Lichtpunkte sind quasi nicht zu erkennen. Zudem lässt er sich gut verlegen, nur die silbernen Befestigungsklemmen aus Metall finde ich optisch nicht ganz so passend. Die maximal mögliche Helligkeit beträgt 550 Lumen beim kurzen Leuchtstreifen und 1.000 Lumen beim längeren Modell – das ist als schickes Stimmungslicht im Garten absolut ausreichend.

innr Smart Outdoor Flex Light Colour, 2m smart LED...
133 Bewertungen
innr Smart Outdoor Flex Light Colour, 2m smart LED...
  • Wichtiger Hinweis: dieses Zigbee Produkt arbeitet zusammen mit der Innr, Echo Plus, SmartThings und Philips Hue bridge. *Arbeitet nicht mit Apple HomeKit oder dem Entertainment-Modus
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem Amazon Echo Plus und der Echo Show 2nd Gen...

Die Outdoor Spots kommen immer zu dritt

Als zweites neues Produkt bringt Innr seine neuen Outdoor Spots auf den Markt. Hier legt ihr mit einem Basis-Set los, das aus Netzteil, ZigBee-Controller und drei Spots inklusive Verkabelung besteht. Der größte Unterschied zum „Original“ von Philips Hue: Die Leuchtmittel haben keinen eigenen Controller, können also immer nur gemeinsam in der gleichen Einstellung leuchten.

Zudem wählt Innr hier einfachen einen anderen Ansatz: Mit 230 Lumen ist ein Spot deutlich weniger hell als ein Outdoor Spot von Philips, dafür bekommt man für einen ähnlichen Preis aber auch eben drei kleine Spots. Es ist einfach eine andere Herangehensweise. Bis zu fünf Spots können an einem Netzteil und einem Controller betrieben werden.

Innr Smart Outdoor Spot Light Colour, Komplettes...
96 Bewertungen
Innr Smart Outdoor Spot Light Colour, Komplettes...
  • Wichtiger Hinweis: dieses Zigbee Produkt arbeitet zusammen mit der Innr, Echo Plus, SmartThings und Philips Hue bridge. *Arbeitet nicht mit Apple HomeKit oder dem Entertainment-Modus. Als Set (nicht...
  • Voice controlled. Funktioniert mit Amazon Alexa, Google Home und Samsung SmartThings in Kombination mit einer Hue Bridge. Alexa: kann DIREKT mit dem Amazon Echo Plus und der Echo Show 2nd Gen...

Solltet ihr bei euch Zuhause bereits ZigBee-Lampen im Betrieb haben, ganz egal von welchem Hersteller und mit welchem Hub, sind die neuen Outdoor-Produkte von Innr auf jeden Fall einen interessante Alternative. Vor allem der wetterfeste Leuchtstreifen hat es mir aufgrund seiner tollen Verarbeitung und des fairen Preises wirklich angetan.

LightStrip und Spots können mit den passenden Verlängerungskabel übrigens noch ein wenig flexibler verlegt werden. Zur Auswahl stehen hier 2 Meter für 14,99 Euro und 5 Meter für 19,99 Euro.

Innr Outdoor Extension Cable, 2 meter Kabel, IP65,...
48 Bewertungen
Innr Outdoor Extension Cable, 2 meter Kabel, IP65,...
  • Mit dem 2m Verlängerungskabel für den Außenbereich ergänzen Sie Ihre Anlage ohne viel Aufwand mit 2 Metern Kabel. Ungeachtet der Größe Ihres Gartens oder Ihrer (Dach)Terrasse ist Ihre...
  • Benötigt kompletten Satz: kann nur in Kombination mit der Intelligenten Außenbeleuchtung von Innr verwendet werden, Outdoor Spot Lights (OSL 130C) und Outdoor Flex Light (OFL 120C oder 140C)

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Gibt es eigentlich einen Hub, der Homekit und ZigBee kann? Bzw. kann man irgendwie ZigBee Geräte in Homekit einbinden, falls diese das nicht von Hause aus können sollten?

    1. Ja, mit dem Homee oder Homey geht das auch. Hier ist HomeKit „offiziell“ noch Beta, läuft aber prima.

      Oder eben Homebridge basteln.

  2. Am besten geht das mit einem RaspberryPi auf dem Homebridge installiert ist. Bei mir läuft außerdem noch Deconz mit der PhosconApp von DresdenElectronic und dem Raspbee. Funktioniert alles einwandfrei und ich kann viel mehr Hersteller die Zigbee unterstützen in HomeKit einbinden

  3. Mir stellt sich die Frage warum ein 4 Meter LED Strip heftige 100€ kostet und das gleiche Ding für drinnen vielleicht ein Drittel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de