Pathos: Neues Premium-Spiel auf den Spuren von Monument Valley

Unter vielen Freemium-Spielen wird in dieser Woche auch das Premium-Spiel Pathos von Apple im App Store beworben. Wir haben einen Blick riskiert.

Pathos 1

Es ist schon wieder einige Wochen her, seitdem wir alle Monument Valley 2 auf dem iPhone oder iPad gespielt haben. Keine Frage: Es wird Zeit für neues Futter – und möglicherweise ist das ja Pathos (App Store-Link), das seit dieser Woche im App Store erhältlich ist. Das Premium-Spiel bietet insgesamt 36 Level in sechs verschiedenen Welten und setzt auf ein ganz ähnliches Spielprinzip wie Monument Valley, denn auch hier muss man durch einfaches Tippen auf dem Bildschirm ein Level durchlaufen und das Ziel erreichen.


In Pathos übernimmt man die Steuerung von Pan, einem kleinen Mädchen, das durch einen Riss in der Welt in einer unbekannte Welt gefallen ist und von ihrer Mutter getrennt wurde. „Indem du Rätsel löst, hilfst du Pan, Hindernisse zu überwinden, und reist mit ihr durch das seltsame Land. Eine große Rolle spielt dabei die Perspektive, eine interessante Mechanik, mit der du spielen kannst. Gewinne Freunde, baue Wege und umgehe die geheimnisvollen Bewohner, damit Pan ihre Reise abschließen kann“, heißt es in der Beschreibung des Spiels.

In Pathos spielt die Perspektive eine wichtige Rolle

Während es in den ersten Leveln noch relativ einfach zugeht und man nur ein paar Schalter betätigen und mit einem Hund versteckte Schlüssel durch das Level transportieren muss, wird es schon im zweiten Kapitel richtig interessant. Durch Drehen des iPhones oder iPads kann man die Perspektive des Spiels komplett verändern und so quasi in eine andere Welt eintauchen. Auf diese Art und Weise können beispielsweise Hindernisse umgegangen werden.

Pathos 2

Im Laufe der Zeit werden natürlich auch die Rätsel immer anspruchsvoller, zumindest in den ersten drei Kapiteln hatte ich aber nicht das Gefühl, dass sich Pathos zu einer richtig harten Nuss entwickelt. Der Schwierigkeitsgrad ist also eher etwas für alle, die nach getaner Arbeit entspannt in das Sofa sinken und sich noch ein wenig unterhalten wollen.

Auch wenn es optisch nicht ganz an die Klasse von Monument Valley herankommt, ist auch Pathos wirklich toll gestaltet. Mit seinen abwechslungsreich gestalteten Welten verfolgt das Spiel ein tolles optisches Konzept, das von einem passenden Soundtrack untermalt wird. Für den Preis von 2,29 Euro darf man hier definitiv einen Blick riskieren.

‎Pathos
‎Pathos
Entwickler: Indie Champions Ltd
Preis: 2,29 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de