Squids Odyssey: Neues Premium-Game mit rundenbasierten Kämpfen einer Tintenfisch-Crew

Das Team von The Game Bakers hat ein niedliches neues Spiel veröffentlicht.

Squids Odyssey 1

Aktuell findet sich die Neuerscheinung Squids Odyssey (App Store-Link), die sich zum Preis von 4,49 Euro aus dem App Store laden lässt, auch sogar in dieser Woche in Apples eigener kuratierter Liste „Unsere neuen Lieblingsspiele“. Das Spiel ist etwa 365 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer zur Installation, und kann bisher in englischer Sprache genutzt werden. 

Das Entwicklerteam lässt im App Store hinsichtlich der Geschichte von Squids Odyssey verlauten, „Baue dein Team aus heldenhaften Squids und versuche, verdorbenen Krebsen und bösen Krabben in rundenbasierten Kämpfen den Garaus zu machen! Steev, Vahine und die anderen Squids schweben in höchster Gefahr! Ihre Welt wird von einem ansteckenden Schleim bedroht. Die Gruppe ungewöhnlicher Helden muss sich wehren, um ihre üppigen Unterwasserreiche zu retten.“

Bei Squids Odyssey dreht es sich aber nicht nur um niedliche Cartoon-Kunst, flotte Musik und lustige Geschichten. Die rundenbasierten Kämpfe sind anspruchsvoll und schwierig zu meistern, da Strategie und Können gefragt sind, um Elemente aus der Umgebung und Stärken der Squids miteinander zu kombinieren – und so am Ende als Sieger aus den Battles hervorzugehen. Bisher sollen bereits mehr als drei Millionen Spieler süchtig nach dem witzigen Unterwasser-Battle-Game sein, und das auf mehreren Plattformen.

15 Tintenfisch-Figuren und mehr als 90 spannende Missionen

Squids Odyssey 2

Insgesamt gibt es in Squids Odyssey die Möglichkeit, aus 15 verschiedenen Tintenfischen in vier Klassen („Schützen“, „Pfadfinder“, „Stürmer“ und „Heiler“) ein schlagkräftiges Team zusammenzustellen. Das Spiel bietet laut Aussage der Entwickler dabei mehr als 90 herausfordernde Missionen und über 15 Stunden Spielspaß. Profis bekommen außerdem einen Pro-Modus geliefert, der die Spielzeit nochmals verdoppelt und noch mehr Herausforderungen bietet. 

Im Verlauf des Spiels kann das eigene Kampfteam mit einer Auswahl aus 65 witzigen und abgedrehten Helmen verbessert werden, zudem lassen sich in zu öffnenden Muscheln kleine Perlen einsammeln, die sich später für weitere Extras und Upgrades einsetzen lassen. Besonders erwähnenswert: Obwohl Squids Odyssey über einen kleinen In-Game-Shop verfügt, kommen dort keine In-App-Käufe zum Einsatz – alles wird mit spieleigenen Mitteln bezahlt. Abschließend könnt ihr euch noch den YouTube-Trailer zu diesem niedlichen Kampfspiel ansehen. Und wenn ihr lieber auf anderen Plattformen spielt, gibt es diesen Titel auch bei Steam und für die Nintendo Switch-Konsole.

Squids Odyssey
Squids Odyssey
Entwickler:
Preis: 4,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de