MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Bildschirm: Heute 610 Euro günstiger als direkt bei Apple

In diesem Jahr werden noch neue MacBooks kommen. Falls es für euch nicht immer das neueste vom neuesten sein muss, hat Gravis heute ein richtig tolles Angebot auf Lager.

Vor einigen Wochen hat Tim Cook angekündigt, dass es in diesem Jahr noch neue Computer von Apple geben wird. Man darf schon gespannt sein, welche Anschlüsse in diesem Jahr gestrichen werden, nachdem nun beim iPhone schon der Kopfhöreranschluss weggefallen ist. Falls ihr dagegen nicht immer das neueste vom neuesten braucht, bekommt ihr heute bei Gravis ein MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Display zum richtig guten Preis.

Weiterlesen


Kleineres MacBook Pro mit Touch-Leiste kommt nicht im September

Was erwarten wir vom neuen MacBook Pro? Wir fassen die neusten Gerüchte zusammen.

Mit Gerüchten muss man vorsichtig umgehen. Im News-Ticker tragen wir die neusten Gerüchte kurz und knapp ein, ohne jegliche Wertung. Heute möchten wir uns dem neuen MacBook Pro widmen. Die gut informierte Webseite Bloomberg, die in den letzten Jahren immer wieder richtig lag, will nun wissen, dass das neue neue MacBook Pro kleiner wird, mit einer anwenderspezifischen Touch-Leiste kommt, allerdings nicht im September veröffentlicht werden soll.

Weiterlesen

Cyber Monday bei eBay: MacBook Pro mit Retina-Display & 1 TB Festplatte zum Sparpreis

Bei eBay gibt es heute zwei spannende Angebote aus dem Apple-Sektor. Das Highlight ist ein MacBook Pro mit Retina-Display.

Auch wenn das iPad Pro immer wieder als Computer-Ersatz bezeichnet wird, ist wirklich produktives Arbeiten meiner Meinung nach weiterhin nur mit dem MacBook möglich – wobei das natürlich auch immer abhängig von der jeweiligen Arbeit ist. Im Office- und Internet-Sektor geht für mich als Blogger jedenfalls nichts ohne ein Desktop-Betriebssystem und eine richtige Tastatur. Falls ihr das ähnlich seht und zudem auf der Suche nach einem neuen Mac seid, ist Gravis heute eure Anlaufstelle.

  • MacBook Pro Retina (2015er-Modell) für 1.099 Euro (zum Angebot)
  • Preisvergleich: 1.229 Euro & Apple-Preis: 1.449 Euro

Der Apple-Händler verkauft als Tagesangebot bei eBay das aktuelle MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display für nur 1.099 Euro. Das ist ein wirklich erstaunlicher Preis, denn vor rund drei Wochen war genau das gleiche Modell bei Saturn für 1.179 Euro im Angebot und das Internet-Preisvergleich liegt bei 1.229 Euro. Bei Apple direkt würden für dieses MacBook sogar 1.449 Euro fällig.

Weiterlesen


MacTrade: Neues MacBook Pro mit 150 Euro Rabatt, iMac 5K 100 Euro günstiger

Bei MacTrade gibt es die neusten Apple Macs günstiger zu kaufen.

Update: Für das neue MacBook Pro Retina mit ForceTouch-Trackpad gibt jetzt sogar 150 Euro Rabatt (vorher 111 Euro). Nutzt dazu bitte die neuen Gutscheincodes, die ihr etwas weiter unten findet.

Apple hat erst gestern zwei neue Mac-Modelle vorgestellt. Zum einen hat der Konzern aus Cupertino ein neues MacBook Pro mit Retina-Display und ForceTouch-Trackpad eingeführt, außerdem gibt es nun einen günstigeren iMac mit Retina-Display, der jedoch etwas in der Hardware abgespeckt wurde.

Weiterlesen

(Update) Neues MacBook Pro mit Force Touch Trackpad 150 Euro günstiger

MacTrade hat seine altbekannten Gutscheine neu aufgelegt. Vor allem bei den neuen MacBooks ist das sehr interessant.

Update am 28. März: Die Gutscheine sind nur noch bis zum 31. März 2015 gültig. Wer also noch ein neues MacBook erwerben möchte, sollte möglichst schnell zuschlagen.

Artikel vom 16. März: Vor genau einer Woche hat Apple nicht nur ein komplett neues MacBook als Nachfolger des MacBook Air vorgestellt, sondern auch das MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display mit neuen Prozessoren, neuem Flash-Speicher und vor allem dem neuen Force Touch Trackpad ausgestattet. Das ab 1.449 Euro erhältliche MacBook Pro könnt ihr aktuell bei MacTrade mit 150 Euro Rabatt deutlich günstiger bekommen als bei Apple und auch bei anderen Internet-Händlern.

Weiterlesen

Aktualisiertes MacBook Air & MacBook Pro ab sofort lieferbar

Auf der Keynote am Abend hat Apple nicht nur ein komplett neues MacBook vorgestellt, sondern auch bestehende Hardware aktualisiert.

Ich bin mir ja noch nicht ganz so sicher, was ich vom neuen MacBook halten soll. Das Teilchen ist wirklich leicht, super dünn und hat ein tolles Retina-Display, allerdings auch nur einen einzigen Anschluss zum Aufladen und für USB-Geräte. Zudem ist das neue USB-C noch nicht sehr verbreitet, da muss der Adapter eigentlich direkt mitbestimmt werden. Aber wer weiß, wie das in ein paar Monaten oder wenigen Jahren aussieht?

Was Kompatibilität und Komfort angeht, scheint man mit den bisherigen MacBook Air und MacBook Pro Modellen aber deutlich besser zu fahren – für mich ist beispielsweise der SD-Karten-Slot ein unverzichtbares Extra. Immerhin hat Apple seine bereits bekannten MacBook mit leicht verbesserter Hardware ausgestattet, die neuen Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

Weiterlesen


MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display als Wochenangebot von Gravis

Der Apple-Händler Gravis verkauft mal wieder einen Mac-Computer zum Sparpreis auf eBay. Auf euch wartet ein Retina-Display.

Bei interessanten Angeboten aus dem Apple-Umfeld versuchen wir immer nicht nur den reinen Preis zu nennen, sondern euch auch noch ein paar wertvolle Informationen mit auf den Weg zu geben. Das heutige Angebot ist meiner Meinung nach etwas für alle Nutzer, die ein aktuelles MacBook Pro suchen, das auf dem neuesten Stand der Technik ist und keine großen Schwächen hat.

  • MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display für 1.099 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 1.129 Euro

Weiterlesen

MacBook Pro mit DVD-Laufwerk, 8 GB Arbeitsspeicher & 250 GB SSD für nur 999 Euro (Update)

Wer auf ein Retina-Display verzichten kann und ein MacBook mit optischem Laufwerk sucht, wird heute bei eBay fundig.

Update am 11. Februar: Wer das MacBook Pro nicht aufrüsten oder selbst mit neuen Komponenten wie Festplatte oder Arbeitsspeicher ausstatten will, kann heute bei Saturn zuschlagen. Dort gibt es das Basis-Modell mit 4 GB RAM und 500 GB HDD für 899 Euro (zum Shop). Der Preisvergleich liegt aktuell bei 957 Euro. Genau wie beim unten folgenden Angebot gilt der Preis noch bis Donnerstagvormittag.

Der zertifizierte Apple-Händler Gravis ist anscheinend auf den Geschmack gekommen: Nur eine Woche nach dem preislich sehr interessanten iMac wird aktuell ein aufgerüstetes MacBook zum Sparpreis auf eBay verkauft. Natürlich handelt es sich auch bei diesem Modell um Neuware mit voller Garantie, allerdings hat Gravis vom dem Verkauf bereits einige Optimierungen vorgenommen und das MacBook Pro mit mehr Arbeitsspeicher und einer schnelleren Festplatte ausgestattet.

Weiterlesen

MacBook Pro 13 Zoll Retina zum neuen Bestpreis bei Saturn

Heute Abend gibt es bei Saturn einen echten Kracher. Wer sich für ein MacBook Pro interessiert, sollte jetzt weiterlesen.

Ende Juli hat Apple seine MacBook-Reihe mit neuen Prozessoren und mehr Arbeitsspeicher ausgestattet. Das 13 Zoll Modell des MacBook Pro mit Retina-Display kostet direkt bei Apple 1.299 Euro, der Internet-Preisvergleich liegt aktuell bei 1.133 Euro und selbst mit dem erhöhten Education-Rabatt bei MacTrade kommt man nur auf 1.117 Euro. Günstiger geht es heute Abend und nur solange der Vorrat reicht (maximal bis Donnerstag, 9:00 Uhr) bei Saturn.

Im Online-Shop des Elektronik-Riesen gibt es das MacBook Pro mit 13,3 Zoll Retina-Display, 2,6 GHz i5 Prozessor, 128 GB SSD-Speicher und 8 GB Arbeitsspeicher für unschlagbare 1.049 Euro (zum Angebot). Hinzu kommen 4,99 Euro Versandkosten, die ihr bei Abholung in einer Filiale sparen könnt.

Weiterlesen


MacBook Pro Retina für 959 Euro bei Cyberport

Ein kurzer und schneller Hinweis auf den seit 9:00 Uhr laufenden Cybersale bei Cyberport.

Wer für ein MacBook nicht mehr als 1.000 Euro ausgeben möchte, bekommt heute bei Cybersale ein tolles Angebot. Seit 9:00 Uhr läuft dort der Cybersale, aktuell sind noch rund 70 Geräte verfügbar. Das Angebot endet spätestens morgen Früh, das MacBook wird aber wohl etwas eher ausverkauft sein – denn der Preis ist durchaus gut.

Es handelt sich um das MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display und 128 GB SSD-Speicher von Ende 2013. Bezahlen müsst ihr nur 959 Euro (zum Angebot) inklusive Versand und spart damit rund 240 Euro im Vergleich zum Apple-Preis. Auch der Internet-Preisvergleich spuckt aktuell kein Angebot unter 1.050 Euro aus.

Weiterlesen

Apple aktualisiert MacBook Pro mit neuem Intel-Chip & mehr Arbeitsspeicher

Apple hat dem MacBook Pro eine Aktualisierung mit verbesserter Hardware gegönnt. Was sich geändert hat, lest ihr nachfolgend.

Schon gestern hatte es sich angekündigt, dass Apple heute dem MacBook Pro mit Retina-Display (zur Übersicht) ein Update spendiert. Nach dem der App Store für kurze Zeit offline war, meldet er sich jetzt mit den aktualisierten Geräten zurück.

Die in der letzten Woche neu eingeführten Intel-Chips finden jetzt Platz in dem MacBook Pro, sowohl im 13- als auch im 15 Zoll-Modell. Die Prozessoren takten jetzt etwas schneller: Statt zuvor mit 2,0, 2,3, 2,4 und 2,6 GHz sind jetzt 2,2, 2,4, 2,6 und 2,8 GHz verfügbar. Der Turbo Boost wurde ebenfalls um 200 MHz erhöht. Des Weiteren kommen alle MacBooks mit 15-Zoll-Display jetzt standardmäßig mit 16 GB Arbeitsspeicher daher – zuvor waren es 8 GB RAM. Zudem ist jetzt auch das kleinste 13-Zoll-MacBook mit 8 GB statt mit 4 GB RAM ausgestattet.

Weiterlesen

(Update) MacBook Pro 15 Zoll: Ein Erfahrungsbericht zum neuen Retina-Kracher

Vor etwas mehr als einer Woche habe ich mir das neue MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Display zugelegt. Nun will ich meine Erfahrungen mit euch teilen.

Update am 4. November: Cyberport hat heute das 13 Zoll große Retina MacBook im Angebot und verkauft es 150 Euro günstiger. Statt 1299 Euro zahlt man nur 1149 Euro (zum Angebot) – Rabatte bei Apple-Produkten sind eher selten. Wer also mit einem Gerät liebäugelt, kann bei Cyberport derzeit Geld sparen.

Artikel vom 3. November: Keine Frage, so ein MacBook ist keine günstige Anschaffung. Es ist auch keine Anschaffung fürs Leben, aber auf jeden Fall ein Gerät, mit dem man (je nach Anforderung) in den kommenden drei bis vier Jahren locker auskommt, wenn nicht sogar noch länger. Ich habe mich für das Modell ME293D/A entschieden, das in der Standard-Konfiguration 1.999 Euro kostet. Wer es etwas preiswerter haben will, greift zum etwas kleineren Modell mit 13 Zoll Display, das bei 1.299 Euro startet. Noch etwas mehr Leistung gibt es im „großen“ MacBook Pro mit Retina-Display für 2.599 Euro, das war mir dann aber doch etwas zu viel. (Übersicht der Modelle im Apple Online Store)

Weiterlesen


Alle Apple-Neuheiten auf einen Blick: iPad Air, iPad mini, MacBook Pro & Mavericks

Was hat Apple auf der heutigen Präsentation alles vorgestellt? Damit ihr euch nicht durch alle einzelnen Artikel wühlen müsst, haben wir alle Neuheiten für euch zusammengefasst.

iPad Air: Das neue iPad Air ist dünner, schneller und leichter. Ab sofort werkelt der neue A7-Chip mit 64-Bit Architektur und M7 Motion Coprozessor im neuen iPad. Mit nur 469 Gramm ist das iPad Air ein Leichtgewicht und nur noch 7,5 Millimeter dick. Außerdem unterstützt das 4G-Modell deutlich mehr LTE-Netze, auch die 5 Megapixel FaceTime-Kamera ist neu. Die Preise für die WiFi-Version beginnen bei 479 Euro, das Cellular-Modell starrt bei 599 Euro – das iPad Air wird ab dem 1. November verschickt und ist zeitgleich im Handel erhältlich. (zum Apple Online Store)

iPad mini: Das neue iPad mini verfügt ab sofort über ein Retina-Display, das die gleiche Auflösung wie das große iPad hat. Auch im iPad mini wird der A7 Chip mit 64-Bit-Architektur verbaut, der bis zu vier mal schneller als sein Vorgänger ist. Auch hier werden weitere LTE-Netze unterstütz, auch die 5 Megapixel FaceTime HD Kamera ist integriert. Verfügbar ist das iPad mini noch im November und startet bei 389 Euro für die 16 GB Version, die 4G-Variante beginnt bei 509 Euro. Randnotiz: Das iPad mini ist 0,3 Millimeter dicker und 23 Gramm schwerer geworden. Das sollte man aber kaum merken, hoffentlich. (zum Apple Online Store)

Weiterlesen

Deichkönig Zip von Waterkant: Neues Filzsleeve für eure MacBooks & 10%-Gutschein

Bei Waterkant verhält es sich wie mit vielen anderen Herstellern aus deutschen Landen: Die Produkte sind oft nicht gerade billig, dafür aber hervorragend verarbeitet – wie das Deichkönig Zip-Sleeve.

Das norddeutsche Unternehmen aus Hatten bei Oldenburg hat kürzlich ein neues Produkt für eure MacBooks auf den Markt gebracht, das uns jetzt in der Variante für das MacBook Pro 13“ vorliegt. Das Deichkönig Zip, so die Bezeichnung für das Filzsleeve, ist für viele verschiedene MacBook-Modelle erhältlich und kann mit drei unterschiedlichen Farbakzenten erstanden werden.

Waterkant hat mit dieser neuen Kollektion einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Zum einen war man darauf bedacht, ein möglichst gering auftragendes Produkt zu entwickeln, das die Maße des ansonsten sehr schlanken MacBooks nicht allzu sehr aufbauscht. Auch in der Preispolitik haben die Macher des Unternehmens neue Ansätze verfolgt. Bewegen sich die anderen Deichkönig-Filzsleeves, die über einen Umschlag mit Klettverschluss verfügen, in einer gehobenen Preisliga mit Anschaffungskosten zwischen 70 und 80 Euro, gibt es das Deichkönig Zip nun schon zu einem Kaufpreis von 44,95 Euro für die 13“-Modelle und 49,95 Euro für alle 15“-MacBooks.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de