Verbatim Alu Slim: Kompakte Festplatte versteht sich auch mit macOS

Erhältlich mit 1 TB und 2 TB Kapazität

Eigentlich setze ich zur Sicherung meiner Daten schon seit Jahren auf einen Heimserver, und zwar einer Synology DiskStation. Wenn aber dann doch mal auf die Schnelle ein paar Daten mit zu Freunden genommen werden sollen, bietet sich neben USB-Sticks auch kompakte 2,5″-Festplatten an, die man schnell und einfach mit Daten füttern und an so gut wie jedes Gerät anschließen kann.

In meinen Haushalt ist vor nicht allzu langer Zeit die Verbatim Store’N’Go Alu Slim, eine externe 2,5″-Festplatte mit 2 TB Kapazität und USB 3.2 Gen 1, eingezogen, um derartige Aufgaben zu verrichten. Der neuere USB 3.2 Gen 1-Standard erlaubt Datenübertragungsraten von bis zu 5 GB/s, zudem wird im Lieferumfang der Festplatte neben dem USB-A-Datenkabel auch ein praktischer USB-A-auf-USB-C-Adapter mitgeliefert. So kann die Festplatte problemlos auch an neuere Macs angeschlossen werden, die ohne USB-A-Port auskommen – wie etwa mein MacBook Air 2020.


Bei Amazon ist die Verbatim Store’N’Go Alu Slim derzeit zu Preisen ab 64,90 Euro bei 1 TB Kapazität zu haben. Neben einer Farbvariante aus gebürstetem silbernen Aluminium gibt es auch eine dunklere Version in Spacegrau – hier hatte man wohl auch Apple-User im Blick, die ja schon seit längerem zwischen silbernen und spacegrauen Geräten wählen können. So passt sich die Festplatte nahtlos an das Apple-Design an.

Keine Probleme bei Betrieb unter macOS Big Sur

Neben der Festplatte selbst, dem Ladekabel, einem USB-C-Adapter und einer kurzen Bedienungsanleitung befindet sich sonst nichts im Lieferumfang. Mit einem Eigengewicht von nur 150 Gramm und Maßen von 11,4 x 7,6 x 0,9 cm ist die Verbatim Store’N’Go Alu Slim definitiv die kompakteste 2,5″-Festplatte, die ich bisher genutzt habe. Etwas schade ist allerdings, dass bei dieser kleinen HDD kein Beutel oder ein Hardcase beiliegt – gerade für die Nutzung unterwegs, für die sich dieses Peripherie-Gerät bestens eignet, wäre dies sicher sinnvoll.

Erfreulicherweise gibt es bei der Verbatim Store’N’Go auch keinerlei Probleme bei der Verwendung unter macOS. Auf meinem MacBook Air 2020 läuft das aktuelle macOS 11.1 Big Sur, hier konnte ich die Festplatte über den USB-C-Adapter anschließen, und sie wurde sofort im Finder als externes Gerät erkannt. Auch umbenennen und auswerfen lässt sich die Festplatte ohne Probleme. Zum Start ist auf der HDD auch verschiedene Backup-Software und eine Anleitung in digitaler Form vorhanden, die Apps allerdings sind primär für Windows-User gedacht und können auf einem Mac nicht installiert werden. Für Mac-Nutzer gibt es immerhin ein Backup-Tool, den Adobe Reader, Green Button und VHDFormatter.

Gute Übertragungsgeschwindigkeiten über USB-C

Eines der wichtigsten Merkmale einer Festplatte ist auch die Datenübertragungsrate. Hier ist es schwer, eine verlässliche Aussage zu treffen, je nachdem, mit welchem Anschluss man die HDD anschließt. Ich habe die Verbatim Store’N’Go Alu Slim an meinem MacBook Air mit dem USB-C-Adapter am Thunderbolt 3-/USB-C-Port betrieben und zusätzlich auch noch als Alternative einen der USB-A-Ports an meinem Thunderbolt Display verwendet. Über USB-C kam ich mit dem Festplatten-Tool AJA System Test auf 70 MB/s (Schreiben) und 127 MB/s (Lesen), beim Anschluss an den USB-A-Port des Thunderbolt Displays erreichte die Festplatte 11 MB/s (Schreiben) und 24 MB/s (Lesen). Für das Übertragen einer etwa 2,7 GB großen Datei brauchte die Festplatte am USB-A-Port ca. 4 Minuten, mit USB-C wurde der Prozess binnen 30 Sekunden abgeschlossen.

Für eine Standard-2,5″-Festplatte sind diese Werte durchaus üblich und im Rahmen des Möglichen. Wer seine Daten noch schneller übertragen will, ist dann auf SSD-Festplatten angewiesen, die nochmals eine Geschwindigkeitsverbesserung mit sich bringen und keine beweglichen Elemente aufweisen. Für den Alltag, auf Reisen oder im Büro eignet sich die Verbatim Store’N’Go Alu Slim aber definitiv hervorragend – und ist mit ihrem gebürsteten Alu-Korpus zudem auch ein Pluspunkt für Apple-User, die Wert auf Ästhetik und Design legen. Weitere Infos zur Store’N’Go Alu Slip gibt es auch auf der Website von Verbatim.

Verbatim Store 'n' Go ALU Slim I 1 TB I Space Grey...
17 Bewertungen
Verbatim Store 'n' Go ALU Slim I 1 TB I Space Grey...
  • HOHE GESCHWINDIGKEIT: Die externe Festplatte von Verbatim überzeugt dank der USB 3.2 Schnittstelle der 1. Generation mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 5 Gbit/s.
  • HOHE KAPAZITÄT: Mit der Store 'n' Go ALU Festplatte haben Sie ausreichend Platz, um Ihre Dateien oder auch Spiele zu speichern - außerdem bewahren Sie so alle Dateien bequem an einem Ort auf.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Ich nutze für den selben Anwendungsfall eine Samsung SSD Portable T5. Gibt es immer mal wieder im Angebot für 40€ (500GB). Extrem robust und Speed dann SSD gigantisch ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de