WhatsApp will Statusmeldungen auch in der Chat-Liste anzeigen

Beta-Version gibt Hinweise

Die Statusmeldungen in WhatsApp (App Store-Link) sind das Pendant zu Instagram Stories. Hier kann man Fotos, Text oder Videos mit Freunden teilen, wobei die Inhalte nach 24 Stunden automatisch wieder gelöscht werden. Bisher muss man die Statusmeldungen über den separat verfügbaren Tab „Status“ aufrufen, um diese einsehen zu können. Wie nun WABetaInfo berichtet, soll der Zugriff jetzt ausgeweitet werden.

Und das könnte sicherlich zu Unmut führen, denn einige Nutzer und Nutzerinnen lassen die Statusmeldungen links liegen und wollen eigentlich keine prominente Platzierung in der Chat-Liste. Denn in der neusten Beta-Version wird ein neues Statusupdate in der Chat-Liste mit einem blauen Kreis um das Profilbild dargestellt.


Admins können Nachrichten in Gruppen löschen

Gleichzeitig testet WhatsApp die Funktion, dass Gruppen-Admins Nachrichten von anderen Gruppen-Teilnehmern und Teilnehmerinnen endgültig löschen können. Alle User in der Gruppen werden darüber informiert.

‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Fotos: WABetaInfo.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de