Apple Arcade: Die sechs neuen Spiele vom 8. November machen die 100 voll

Puzzle, Abenteuer und Fußball

Auch in dieser Woche hat Apple fünf neue Spiele für seine Arcade-Plattform veröffentlicht, die wir euch zunächst einmal kurz im Überblick vorstellen wollen. Los geht es mit Discolored (App Store-Link), einem Puzzle-Abenteuer rund um Farben. In dem rund zwei Stunden langen Spiel muss man die Farbe in eine einst lebhafte Welt zurückbringen. „Während du die Umgebung erkundest, gilt es eine Reihe von originellen Rätsel zu lösen und Hinweise zu finden. Auf diese Weise tauchst du immer tiefer in die Geheimnisse und Geschehnisse dieses seltsamen Ortes am Ende eines verlassenen Highways ein“, schreiben die Entwickler.

Guildlings (App Store-Link) erzählt ein spannendes Abenteuer, das vom Schöpfer des genialen Threes erfunden wurde. „Zu dieser fröhlich-fantastischen Geschichte über das Erwachsenwerden in einer modernen Welt ließ sich das Team durch klassische RPGs, Point-and-Click-Rätsel und visuelle Geschichten inspirieren“, heißt es über die Neuerscheinung auf Apple Arcade. Es gibt eine deutsche Übersetzung und auf die ersten Blick sieht diese Neuerscheinung wirklich sehr vielversprechend aus.

In Marble It Up: Mayhem! (App Store-Link) dürfte ziemlich selbsterklärend sein, was im Mittelpunkt steht: Murmeln. Neben einer Einzelspieler-Kampagne bietet euch dieses Spiel auch einen Multiplayer-Modus. „Nutze die intuitiven und chaotischen Mehrspielermodi. Jage Juwelen, markiere deine Freunde und stelle online deinen Murmelmut unter Beweis. Schieß dir den Weg zum Ruhm frei!“ Dazu sagen wir ganz sicher nicht Nein. 

Für FIFA oder PES reicht es nicht, aber wie wäre es mit Sociable Soccer (App Store-Link)? Die Neuerscheinung ist ein plattformübergreifendes Fußballspiel und vereint Action auf dem Rasen mit Management-Künsten am virtuellen Schreibtisch und auf der Trainerbank. Grafisch sieht diese Neuerscheinung gar nicht mal verkehrt aus – viel wichtiger ist aber das Gameplay, das wir am Wochenende auf jeden Fall mal ausprobieren werden.

Auf Apple Arcade wurden schon einige verrückte Spiele veröffentlicht, aber wie wäre es mit einer Puppenanimation? Genau die kommt mit Takeshi und Hiroshi (App Store-Link) auf euer Apple-Device. Apple lässt uns wissen: „Als Spieler des Spiels taucht ihr ein in die beiden Welten der Puppenanimation und des RPG und erlebt die Geschichte der beiden Brüder Takeshi und Hiroshi. Es ist ein wunderliches und neuartiges Spiel, das ihr auf jeden Fall ausprobieren solltet.“ 

Und dann hätten wir noch UFO on Tape: First Contact (App Store-Link), mit dem Apple die 100 Spiele auf seiner Plattform komplettiert. Ein ganz unbekannter Name ist das nicht, schon in den Anfangszeiten des App Stores konnte man mit den unbekannten Flugobjekten durch die Gegend rasen. „Exklusiv für Apple Arcade bringt Sie ‚UFO on Tape‘ auf den heißen Platz, während Sie durch die Landschaft rasen, um nach Beweisen für Besucher aus dem Weltraum zu suchen. Die mit Spannung erwartete Fortsetzung des vielfach ausgezeichneten iOS-Klassikers 2010. Es ist nicht von dieser Welt“, heißt es im App Store.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de