Apple Pay jetzt auch bei Tomorrow und Fibank verfügbar

Kontaktlos bezahlen

Die Liste der Partner, die Apple Pay anbieten, wächst weiter. Ab sofort können auch Kunden von Tomorrow und der Fibank ihre Kreditkarte in der Wallet-App hinterlegen und kontaktlos bezahlen.

Tomorrow ist eine mobile Bank, die das hinterlegte Geld ausschließlich für nachhaltige Produkte nutzt. Mit der VISA Debitkarte könnt ihr weltweit gebührenfrei bezahlen, außerdem sind pro Monat drei Abhebungen in Euro kostenlos. Einen Vergleich der angebotenen Konten findet ihr hier


Die Fibank bietet ihren Kunden mit VISA-Debit- oder -Kreditkarten ab sofort Apple Pay an. Die Einrichtung erfolgt schnell und einfach über die Wallet-App. Danach könnt ihr nicht nur mit dem iPhone, sondern auch mit der Apple Watch oder auf dem iPad und Mac bezahlen. 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de