Canva: Grafidesign- und Bildbearbeitungs-App bekommt Update und wird zur Universal-App

Auch auf meinen Apple-Geräten tummeln sich einige Apps im Stil von Canva.


Canva

Mittlerweile sprießen sie wie Pilze aus dem Boden: Sogenannte Typografie- und Grafikdesign-Apps, mit denen Nutzer stilvoll Zitate und andere Texte samt passendem Hintergrundbild anordnen können. Auch die Anwendung Canva (App Store-Link) zählt sich zu diesem Genre und hält dazu entsprechende Werkzeuge und Designvorlagen bereit.

Die 135 MB große Anwendung erfordert zur Installation mindestens iOS 8.1 oder neuer und lässt sich zunächst kostenlos herunterladen. Für einige Elemente der Canva-Vorlagen allerdings werden für den Download als Bild- oder pdf-Datei Credits fällig, die sich über verschiedene In-App-Pakete innerhalb der App erstehen lassen. Ein 3er-Pack kostet beispielsweise 3,99 Euro, ein 100er-Paket satte 99,99 Euro.

Mit Canva lassen sich sowohl komplett eigene Designs inklusive verschiedener Ebenen, Schriftarten, Fotos samt Filter, Grafiken, Sticker und Formen kreieren, oder aus mehreren hundert Layouts auswählen. Die Designs eignen sich für Grußkarten, Geburtstagseinladungen, Flyer, Event-Poster, Business-Präsentationen, Social Media-Grafiken und vieles mehr, und können entweder als Foto bzw- pdf-Datei gesichert oder in verschiedenen sozialen Netzwerken geteilt werden. Vor der Nutzung ist allerdings die Erstellung eines Canva-Accounts mit E-Mail-Adresse und Passwort notwendig, alternativ kann auch ein Facebook- oder Google+-Login verwendet werden.

Canva synchronisiert zwischen iPhone und iPad

Vor wenigen Tagen gab es nun ein Update für Canva auf Version 2.0.1. Insbesondere iPhone-Besitzer dürfen sich über diese Aktualisierung freuen, denn die Entwickler haben ihre Anwendung damit in eine Universal-App verwandelt, die sich nun auch problemlos auf dem iPhone nutzen lässt.

Dank einer Synchonisierung zwischen iPhone und iPad ist es möglich, eigene Designs, die mit der App erstellt wurden, nahtlos weiter zu bearbeiten und sie auch von unterwegs auf dem kleinen Display zu optimieren. Extra für das iPhone wurden zusätzlich hunderte neue Layouts in Canva integriert, um dort ebenso kreativ sein zu können. Wer sich an den kostenpflichtigen Design-Elementen und den gegebenenfalls einzukaufenden Credits nicht stört, sollte der App auf jeden Fall einen genaueren Blick schenken.

‎Canva - Grafik & Text Designer
‎Canva - Grafik & Text Designer
Entwickler: Canva
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de