Dead Cells: Premium-Abenteuer jetzt erstmals günstiger im App Store

Weitere Inhalte sollen per Update folgen

Im App Store mit sehr guten 4,8 Sternen bewertet, kann das Premium-Abenteuer Dead Cells (App Store-Link) jetzt zum ersten Mal günstiger geladen werden. Nachdem die Universal-App zum Start 8,99 Euro gekostet hat und der Preis dann auf 9,99 Euro erhöht wurde, zahlt ihr aktuell noch 6,99 Euro. Auch das ist noch viel Geld, dafür bekommt man aber so einiges geboten.


„Dead Cells ist ein Roguevania-Action-Plattformspiel, in dem du einen wilden 2D-Kampf mit einer Vielzahl von Waffen und Fähigkeiten gegen gnadenlose Untergebene und Bosse führen musst“, so berichten die Publisher von Playdigious im App Store.

In zwei verschiedenen Spielmodi, „Original“ und „Auto-Treffer“, kann man in den dunklen 2D-Welten von Dead Cells sein Können beweisen. Zu Beginn steht einem außer einem alten Schwert und wahlweise einem Schild oder einem kleinen Anfängerbogen jedoch noch nichts Großartiges zur Verteidigung zur Verfügung. Gefasst machen sollte man sich gerade zum Start hin auf häufige Tode und zahlreiche neue Versuche, denn das Spiel hat es wahrlich in sich. Langweilig wird es trotzdem nie, denn mit jedem Tod werden weitere Level freigeschaltet und andere Möglichkeiten der Erkundung bereitgestellt.

Dead Cells für iOS soll weitere Inhalte bekommen

Den Nutzern scheint das jedenfalls zu gefallen. So heißt es in einer Rezension: “Dead Cells habe ich zuerst auf den Konsolen gespielt und war begeistert, wie toll das Spiel aussieht und sich anfühlt. Das Kampfsystem ist wunderbar und ist sehr flüssig mit einem Controller zu spielen. Ich kann dieses Spiel jedem empfehlen, der vernünftige Spiele auf seinem iPhone oder iPad ohne ständige Internetverbindung oder irgendwelche In-App-Käufe spielen möchte.”

Und das war noch längst nicht alles. Im Zuge der Preisreduzierung haben die Entwickler auch angekündigt, dass auch die mobile Version von Dead Cells in Zukunft mit Erweiterungen ausgestattet werden soll, die bereits für Computer und Konsole veröffentlicht wurden. Einen genauen Zeitplan gibt es dafür aber leider noch nicht.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de