Devices: Kostenlose HomeKit-App präsentiert sich nach großem Update runderneuert

Nutzer von HomeKit dürfen sich über ein großes Update der kostenlosen App Devices freuen, das wir euch in diesem Artikel vorstellen möchten.

Devices

Auch wenn man bislang auf die Apple-Welt beschränkt ist, hat sich mit HomeKit in den letzten Jahren ein tolles Smart Home System entwickelt, das vor allem zwei Punkten profitiert: Der einfachen Handhabung und der Kompatibilität vieler verschiedener Hersteller, wobei es mit dem nahenden Start von iOS 11.3 und der angekündigten Software-Zertifizierung für Zubehör noch einmal mehr Möglichkeiten geben dürfte.


Ein weiterer Vorteil von HomeKit: Sämtliche Daten und Geräte werden zentral von Apple verwaltet und man ist nicht auf die eine App eines Herstellers beschränkt. So hat man als Nutzer die Qual der Wahl und kann sich beispielsweise auch für die kostenlose, aus deutscher Entwicklung stammende App Devices (App Store-Link) entscheiden.

„Die HomeKit App Devices erstrahlt mit Version 3.0 in einem komplett neuen Design“, teilen uns die Entwickler heute in einer E-Mail mit. „Angelehnt an die Designsprache der Apple Home App erweitert die App Devices den HomeKit Funktionsumfang maßgeblich und stellt dabei sämtliche HomeKit Funktionen besonders anschaulich und verständlich dar. So werden alle HomeKit Geräte, Gruppen, Szenen und Auslöser mit eindeutigen Icons angezeigt und lassen sich mit einfachem Tippen und Wischen steuern.“

[adrotate banner=“160″]

Devices greift auf bestehende Hausdaten zu

Devices greift nach der Installation auf bereits vorhandene Home-Daten zu und listet sämtliche Geräte in einem Tap, wobei hier eine Sortierung nach Räumen und Gerätegattung möglich ist. HomeKit-Geräte können mit einem Fingertipp geschaltet werden, hält man den Finger für eine Sekunde auf einem Icon gedrückt, öffnet sich ein Menü mit weiteren Möglichkeiten.

Außerdem bietet Devices die folgenden Bereiche: Gruppen mit allen in HomeKit zusammengelegten Geräten, Szenen sowie Auslöser. In diesen drei Bereichen punktet Devices mit einer gelungenen Aufmachung, denn alle Gruppen, Szenen und Auslöser werden optisch ansprechend und leicht verständlich mit kleinen Icons visualisiert.

Die Finanzierung der App erfolgt über einen einzelnen In-App-Kauf, der zur Nutzung nicht zwingend notwendig ist. Aktuell könnt ihr diesen Kauf aber für einen besonders günstigen Preis tätigen, wie die Entwickler mitteilen: „Die erweiterten HomeKit Auslöserfunktionen sind kurzzeitig für nur 1,09 Euro mit 80 Prozent Rabatt als In-App-Kauf unter der Kategorie ‚Auslöser‘ erhältlich.“

‎Devices – Control for HomeKit
‎Devices – Control for HomeKit
Entwickler: LinkDesk
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

    1. Hier die Entwickler der App! Danke für euer Interesse an der App!
      Wir hatten gerade noch mal mit Apple Kontakt, der Preis wurde von uns bereits letzte Nacht auf 1,09€ gesetzt, der Preis muss daher hoffentlich bald bei allen Benutzern korrekt erscheinen.
      Wir freuen uns über eure Rückmeldung!

    1. Hier die Entwickler der App! Danke für dein Interesse an der App.
      Wir hatten gerade noch mal mit Apple Kontakt, der Preis wurde von uns bereits letzte Nacht auf 1,09€ gesetzt und sollte daher hoffentlich bald bei allen Benutzern korrekt erscheinen. Laut Apple kann das ein paar Stunden dauern.
      Wir hoffen du hast dennoch Spaß mit der App freuen uns über deine Rückmeldung! 🙂

      1. 14:23Uhr und noch immer nicht 1,09. Vielleicht reichen apple einfach die 30% nicht um zeitnah ihren Job zu erledigen. Sollten wir nicht alle mal was spenden damit apple nen zweiten Praktikanten einstellen kann, oder vielleicht nen 3. Server kaufen kann?!

        1. Hehe ja das wäre eine gute Idee! Wir hatten gerade noch mal mit dem US Support Kontakt und wurden dabei zwei mal weitergeleitet. Scheinbar wird der aktualisierte Preis schon in den ersten Regionen angezeigt, Deutschland ist leider noch nicht dabei. Aber keine Sorge, wir stellen den Preis nicht sofort wieder zurück.

    1. Hier die Entwickler der App! Danke für dein Interesse an der App.
      Wir hatten gerade noch mal mit Apple Kontakt, der Preis wurde von uns bereits letzte Nacht auf 1,09€ gesetzt und sollte daher hoffentlich bald bei allen Benutzern korrekt erscheinen. Laut Apple kann das ein paar Stunden dauern.
      Wir hoffen du hast dennoch Spaß mit der App freuen uns über deine Rückmeldung! ?

  1. Mal abgesehen davon dass der in-App Kauf nicht reduziert ist, würde mich interessieren worin der Mehrwert gegenüber der Home App von Apple liegt. Die Optik ist schön anzusehen, keine Frage! Auch die Sortierung einzelner Elemente innerhalb der App ist gut gelungen. Aber rein funktional ist das kein großer Schritt nach vorn, oder hab ich etwas verpasst!?

    1. Es gibt einige zusätzliche Auslöser und Bedingungen die es in der Home App nicht gibt!
      Du kannst z.B. bei einem Gerät festlegen, dass der Auslöser nur dann ausgelöst wird, wenn der Gerätewert > oder < oder = … liegt.
      Es lässt sich damit einfach noch deutlich mehr aus HomeKit rausholen.

  2. Schicke App!?? allerdings würde ich mir noch ein paar Symbole mehr wünschen. Habe zum Beispiel nen Hue Lightstrip auf einem Schrank aber es gibt in keiner App nen passendes Symbol ?? Ist es denn mit den erweiterten Auslösern möglich eine Heizung aus zu schalten wenn der Eve Degree eine bestimmte Temperatur misst und wieder einzuschalten wenn sie darunter fällt??

    1. Hi Robin, super sinnvolle Idee, also ich hab mir dein Szenario angeschaut, grundsätzlich gibt es bei uns in der App die Möglichkeit den Bereich des auslösenden Wertes zu beschränken. Das heißt du kannst z.B. festlegen, ob der Temperaturwert größer, kleiner oder gleich sein soll, damit ausgelöst wird und die Heizung z.B. ein oder ausgeschaltet wird.
      Für den neuen Eve Degree werden wir die Einstellungsmöglichkeit als Auslöser in dem nächsten kleinen Update liefern. Das nächste Update der App wird demnächst kommen.
      Wir habe auf YouTube bereits drei kurze Tutorials zur App veröffentlicht. Geplant sind noch weitere Videos dieser Art. Ich denke deine Idee würde sich super für solch ein Video eignen!
      Danke für deine Rückmeldung! 🙂

    1. Hey Max, die ersten Regionen haben laut Apple Support wohl schon den neuen Preis, Deutschland ist leider noch nicht dabei. Wir gehen aber schwer davon aus, dass es die nächsten Stunden soweit sein wird. Hoffentlich! ?

      1. Könntest du mal den Kommentar von robinzoellner anschauen und darauf Antworten, der wurde vor 6 Stunden geschrieben und mich würde eine Antwort interessieren?

        1. Das ist eine der immer wiederkehrenden Fragen. Apple / HomeKit lässt das leider (noch) nicht zu. Da kann sich keine App drüber hinwegsetzen.

          1. Die weiteren HomeKit Auslöser können in der App unter der Kategorie „Auslöser“ für 1,09 Euro gekauft werden. Gehe hierzu einfach oben rechts auf die „+“ Taste und Tippe auf „Weitere Auslöser“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de