Die Top-Themen der Woche: WhatsApp, Batterietausch & Smart Week

Es ist die Ruhe vor dem Sturm. Drei Tage vor der nächsten Apple Keynote werfen wir noch einmal einen Blick zurück auf die letze Woche.

WhatsApp Push Mitteilung

Darauf haben wir lange gewartet, nun funktioniert es endlich: Push-Mitteilungen des WhatsApp Messengers zeigen jetzt auch eine Vorschau von mitgesendeten Bildern an. Zwar lässt die Auflösung insbesondere auf der Apple Watch noch zu wünschen übrig, das neue Feature ist aber definitiv eine Bereicherung. Und irgendwie ist der WhatsApp Messenger ja auch nicht mehr wegzudenken, auch wenn ich persönlich lieber komplett auf iMessage setzen würde.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Gravis Technikcenter 3

Nächste Woche gibt es endlich wieder neue iPhone-Modelle. Entsprechend wenig verwunderlich ist es, wenn auch ihr bald wieder ein altes iPhone übrig habt, das ihr entweder verkauft oder in der Familie weiterreicht. Aber wie steht es eigentlich um den Akku des alten iPhones? Im Prinzip ist der Wechsel auf ein neues Modell die perfekte Gelegenheit, die ältere Generation einer kleinen Generalüberholung zu unterziehen. Insbesondere der Akku mach im Laufe der Jahre ja einiges mit und ist oftmals eine der Schwachstellen älterer Geräte – und bei Apple ist der Wechsel noch bis Ende des Jahres für 29 Euro möglich.

tink_smartweek_CDP_desktop

Aktuell lohnt sich ein Abstecher in den noch jungen Smart Home Online Shop tink.de ganz besonders. Immerhin bietet das Berliner Unternehmen im Rahmen seiner Smart Week zahlreiche Produkte namhafter Hersteller deutlich günstiger an. Ganz egal ob Netatmo, Sonos, Philips Hue oder Nuki – es gibt viele Angebote, die ihr auf der Landing-Page am besten selbst entdeckt. Bei fast allen Produkten der Aktion könnt ihr mit dem Gutscheincode SmartWeek5 weitere 5 Euro sparen, beim Netatmo-Bundle mit Netatmo10agf sogar 10 Euro. (zu den Angeboten)

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de