Dr. Mario World: Update für Nintendo-Pillenspiel mit vier neuen Doktoren und 20 weiteren Leveln

Ab sofort im deutschen App Store verfügbar

Als Nintendo und LINE vor einiger Zeit ein mobiles Release für den Game Boy-Klassiker Dr. Mario ankündigten, war ich als Fan dieses Puzzle-Spiels Feuer und Flamme. Nach der Veröffentlichung im deutschen App Store hatte sich meine Begeisterung leider etwas gelegt – Dr. Mario World (App Store-Link) entpuppte sich als Freemium-Game, in dem nicht mehr allzu viel an das niedliche Viren-und-Pillen-Spiel von damals erinnerte. 

Immerhin, die Entwickler unternehmen eine Menge, um die Spieler bei Laune zu halten und haben nun ein weiteres Update für Dr. Mario World herausgegeben. Der Download des Spiels ist weiterhin kostenlos und kann ab iOS 11.0 sowie bei 194 MB an freiem Speicherplatz angestoßen werden. Auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden. Schon vor einigen Tagen hatte Nintendo angekündigt, weitere Level und Doktoren in das Spiel zu integrieren – dies ist nun passiert.

Seit dem 5. September stehen nun insgesamt vier neue Doktoren in Dr. Mario World bereit: Dr. Baby Mario, Dr. Baby Luigi, Dr. Baby Peach und Dr. Baby Daisy. Warum ausgerechnet Babies als Doktoren fungieren, weiß wohl nur Nintendo selbst – für mehr Abwechslung sollten diese Charaktere aber allemal sorgen. Ebenfalls neu sind insgesamt 20 weitere Level für das Spiel, so dass man zusätzliches Spielefutter bekommt. Das Update ist ab sofort im App Store zu beziehen, den Trailer zur Aktualisierung findet ihr abschließend unter diesem Artikel.

Dr. Mario World
Dr. Mario World
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de