Dream of Pixels: Die Puzzle-Empfehlung des Tages

1 Kommentar zu Dream of Pixels: Die Puzzle-Empfehlung des Tages

Tetris, nur anders herum. So kann man Dream of Pixels wohl am besten beschreiben. Wir haben uns das neue Puzzle-Spiel genauer angesehen.

Dream of Pixels (App Store-Link) sollten sich Tetris-Fans nicht entgehen lassen. Zum Glück handelt es sich nicht um einen weiteren Klon, sondern um eine wirklich tolle, neue Idee. Es wird quasi rückwärts gespielt: Man muss keine Reihen bilden, sondern vom Bildschirm verschwinden lassen. Das ganze ist in fünf verschiedenen Spielmodi wirklich klasse umgesetzt und zum Einführungspreis von nur 89 Cent fast geschenkt.

Von uns gibt es jedenfalls eine klare Empfehlung, denn jeder der Spielmodi macht wirklich Spaß. Neben dem klassischen Endlos-Modus in zwei Schwierigkeitsstufen, gibt es auch einen „B-Mode“ und einen Puzzle-Modus, in dem man ganz ohne Zeitdruck spielen kann. Außerdem kann man sein Glück im „Shattered Dream“ versuchen, diesen Modus habe ich bisher aber noch nicht freigespielt.

Ebenfalls klasse: Es gibt keinerlei In-App-Käufe. Etwas optimieren kann man dagegen noch bei der Steuerung – gerade in hektischen Momenten (oder wenn man ein Video aufnimmt und sich nicht komplett auf das Spiel konzentrieren kann…) kommt es schon mal vor, dass man einen Stein aus Versehen falsch setzt. Insgesamt ist Dream of Pixels aber uneingeschränkt empfehlenswert.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de