Golf Peaks: Tolles Minigolf-Puzzle auf 2,29 Euro reduziert

Neuerscheinung aus November kostete zuvor 3,49 Euro

Ich mag es ja, wenn sich Entwickler eine innovative Spielidee ausdenken und ihr Werk dann auch noch als Premium-App für iPhone und iPad anbieten. Genau das ist beim Golf Peaks (App Store-Link) der Fall, das seit November im App Store erhältlich ist und bis dato 3,49 Euro gekostet hat. Aktuell bekommt ihr das Minigolf-Spiel für 2,29 Euro.

Mit klassischem Minigolf hat Golf Peaks eigentlich wenig zu tun, abgesehen natürlich von der wichtigsten Regel des Spiels: Der Ball muss im Loch versenkt werden. Der Weg dorthin wird in Golf Peaks aber ganz anders absolviert, als wir es bisher kennen.

Über die kleinen quadratischen Spielfelder bewegt man sich mit Hilfe von kleinen Karten vor, auf der der entsprechende Schlag vorgegeben ist. Also beispielsweise ein Feld rollen oder gleich drei Felder rollen. Mit anderen Karten können mehrere Felder mit einem hohen Schlag überspielt werden. Jede Karte wird vor dem Schlag kurz durch Antippen ausgewählt, danach wischt man mit dem Daumen über den Bildschirm, um die Schlagrichtung auszuwählen.

Golf Peaks soll weitere neue Level erhalten

Der Weg zum Loch wird in Golf Peaks natürlich immer schwieriger. So kommen nach und nach immer mehr Elemente hinzu, etwa Abgründe und Höhenunterschiede oder auch spezielle Felder. Entdecken konnte ich neben Bunker, in denen ein rollender Ball sofort zum Halten kommt, auch schon Treibsand, auf dem ein Ball lieber nicht zum Liegen kommen sollte.

Im App Store kommt das Spiel von Lukasz Spierewka bisher sehr gut an. Zwar sind bisher nur zwölf Bewertungen eingegangen, diese Fallen mit einem Schnitt von glatten fünf Sternen aber sehr gut aus. „Alles in allem ein wirklich schönes Spiel. Neue Puzzle-Elemente werden anschaulich eingeführt, der Schwierigkeitsgrad steigert sich dann auf ein angenehm anspruchsvolles Level, ohne jedoch Frust aufkommen zu lassen“, heißt es in einer der positiven Rezensionen.

Nachdem das Spiel mit etwas mehr als 70 Level gestartet ist, wurden im Dezember übrigens ein Dutzend neue Level hinzugefügt. Und der Entwickler hat bereits in Aussicht gestellt, das weitere Löcher folgen werden.

Golf Peaks
Golf Peaks
Entwickler: Lukasz Spierewka
Preis: 3,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de