Joinz: Premium-Puzzle mit Blöcken ganz ohne Hektik

Um den Gehirnschmalz ein wenig zu lockern, bieten sich Puzzle-Spiele perfekt an – einer der neueren Vertreter im App Store ist Joinz.

Joinz 1 Joinz 2 Joinz 3 Joinz 4

Selbst beim Klassiker Tetris kann es manchmal richtig hektisch werden. In manchen Situationen, wenn man etwa im Bus unterwegs ist oder das iPhone nur mit einer Hand halten kann, ist Hektik nicht immer prickelnd. Glücklicherweise gibt es im App Store genug spannende Puzzle-Spiele, in denen man das Display nicht ohne Unterbrechung im Blick haben muss, um in Sekundenbruchteilen reagieren zu können. Genau in diese Kategorie fällt Joinz (App Store-Link), das seit letzter Woche für 1,79 Euro auf iPhone und iPad geladen werden kann.

Statt auf In-App-Käufe setzen die Entwickler von Joinz auf ein einfaches und einprägsames Spielprinzip, das man nach einem kleinen Tutorial und den ersten Zügen schnell begriffen hat: Man muss durch Wischgesten Blöcke so zusammenschieben, dass eine der oben angezeigten Figuren gebildet wird. Fügt man mit einem Fingerwisch keine zwei Blöcke zusammen, erscheint ein weiterer Block auf dem Bildschirm.

Durch immer neue Figuren und unterschiedliche Farben, die passend miteinander kombiniert werden können, wird Joinz immer anspruchsvoller. Mit jeder gelösten Kombination sammelt man zudem Punkte, die in einer Leiste am unteren Bildschirmrand visualisiert werden. So kommt man immer mal wieder an Power-Ups, mit denen man sich Vorteile verschaffen kann – beispielsweise eine Bombe, die angrenzende Blöcke wegsprengt und für etwas Platz sorgt. Zudem steigt man immer weiter im Level auf und erhöht so den Multiplikator, um noch mehr Punkte zu sammeln.

Joinz bietet Abwechslung

Mir macht Joinz jede Menge Spaß – weil man es ganz entspannt spielen kann und trotzdem nie so genau weiß, was als nächstes passiert. Wo erscheint der nächste Block, welche Farbe hat er? Hektik kommt trotzdem nicht auf: Man hat immer genug Zeit, den nächsten Schritt zu überdenken und nach einer passenden Lösung für ein Problem zu suchen. Vorbei ist die Spielrunde erst, wenn das Feld voller Blöcke ist und keine Kombinationen mehr möglich sind.

Momentan hat Joinz erst eine einzige Rezension erhalten, die mit vollen fünf Sternen aber sehr positiv ausfällt. Apple hat der Universal-App einen Platz in „die besten neuen Spiele“ verschafft, dem können wir uns eigentlich nur anschließen. Wer gerne entspannt puzzelt, ist in Joinz genau richtig. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch im folgenden Trailer (YouTube-Link) verschaffen.

Joinz im Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de