Kochrezepte.de: Praktische App für Hobbyköche bekommt Update mit verbesserter Bildansicht

Im deutschen App Store tummeln sich jede Menge Rezepte-Apps, darunter auch kochrezepte.de. Die Anwendung hat nun ein Update bekommen.

KochrezepteDe

Kochrezepte.de (App Store-Link) steht bereits seit längerem im App Store zum kostenlosen Download bereit. Mittels verschiedener In-App-Käufe kann die Anwendung auf ein Premium-Level mit zusätzlichen Funktionen angehoben werden, das entweder für 1,99 Euro im monatlichen Abo oder als einmaliger Kauf von 4,99 Euro zu erwerben ist. Kochrezepte.de nimmt auf dem Gerät etwa 39 MB des Speicherplatzes ein und erfordert zur Installation mindestens iOS 7.0 oder neuer. Alle Inhalte können in deutscher Sprache genutzt werden.

In Kochrezepte.de finden sich laut Angaben der Entwickler von FooBoo mehr als 65.000 Rezepte in einer Art mobilem Kochbuch, das mit kleinen Extras wie einem täglich ausgewählten Rezept zum Nachkochen, einer umfangreichen Rezept-Suche, einer Upload-Funktion für Rezeptbilder, einer Vorlese-Option für die Zubereitung (für das iPad ab iOS 7.0) sowie vielfältigen Weiterleitungs-Möglichkeiten, beispielsweise per E-Mail, Facebook, Twitter oder als AirPrint-Ausdruck, verfügt.

Im Dezember dieses Jahres wurde Kochrezepte.de nun auf Version 8.5.0 aktualisiert und mit weiteren Features ausgestattet, um das Zubereiten der Rezepte noch einfacher und bequemer zu gestalten. Neben der oberen bereits beschriebenen neuen Premium-Funktion für zusätzliche Funktionen innerhalb der App gibt es auch eine verbesserte Ansicht der Rezepte auf dem iPhone: Die Rezeptbilder können nun auch im Vollbildmodus angesehen werden. Dazu muss das Smartphone in der Rezeptansicht einfach quer gehalten werden, um eine XL-Ansicht aufrufen zu können.

Auch eine weitere Optimierung betrifft die Foto-Darstellung in Kochrezepte.de: Alle Bilder, die man selbst hochgeladen hat, werden ab sofort in einer speziellen Übersicht angezeigt. Darüber hinaus hat das Team von FooBoo die Anwendung auch gleich an iOS 9 angepasst sowie kleinere und größere Fehler behoben. Wer eine größere Rezeptsammlung zur Inspiration beim täglichen Kochen und Backen benötigt, sollte Kochrezepte.de, das aktuell mit 4,5 von 5 Sternen im App Store bewertet wird, daher durchaus einmal in Erwägung ziehen.

Kommentare 5 Antworten

  1. Ich hab den Einmalkauf von 4,99€ getätigt, damit sind bei mir aber längst nicht alle Rezepte freigeschaltet, sondern ich soll fröhlich weiter bezahlen, wenn ich mehr haben will…?! Da hab ich wohl gründlich was missverstanden?! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de