Nebula Mars II: Neuer Projektor von Anker zum Start mit 25 Prozent Rabatt

Im Rahmen der IFA hat der Zubehör-Hersteller Anker einen neuen Projektor vorgestellt, den es mittlerweile auch im Handel gibt.

Anker Nebula Mars II

Mal eben einen Beamer mit nach draußen auf die Terrasse nehmen und ein paar Videos an die weiße Hauswand werfen, ist jetzt, wo es ja schon wieder deutlich früher dunkel wird, sicherlich eine coole Sache. Mit dem richtigen Zubehör ist das natürlich kein Problem – und von Anker soll es jetzt etwas passendes geben.

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin zeigt Anker seinen neuen Nebula Mars II Beamer, der mit einer Auflösung von 720p ausgestattet ist und damit auf dem Papier HD-Auflösung liefert. Der Beamer ist mit Lautsprecher und einem Akku ausgestattet und ist damit sofort einsatzbereit – wenn es denn dunkel genug ist. Mit 300 Lumen ist die Helligkeit natürlich nicht mit ausgewachsenen Projektoren zu vergleichen.

Anker Nebula Mars II Lifestyle

Dank Gutschein aktuell 150 Euro sparen

Ansonsten kann sich der Nebula Mars II aus technischer Sicht aber durchaus sehen lassen: Inhalte lassen sich per Bluetooth, HDMI und USB übertragen, zudem ist der Beamer mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet und lässt sich auch mit einer App koppeln.

Auf jeden Fall ist der Nebula Mars II Beamer ein Gerät, das wir uns hoffentlich demnächst genauer anschauen können. Falls ihr das selbst übernehmen wollt, könnt ihr ab sofort bequem bei Amazon bestellen und dabei sogar noch etwas sparen. Noch bis Mittwoch erhaltet ihr bei der Bestellung immerhin 25 Prozent Rabatt und bezahlt nur noch 449,99 statt 599,99 Euro, wenn ihr im Warenkorb den Gutscheincode NEBULAMA angebt.

Nebula Mars II Beamer von Anker, Tragbarer...
19 Bewertungen
Nebula Mars II Beamer von Anker, Tragbarer...
  • HD-BILDQUALITÄT: 1280 × 720 HD, 300 ANSI lm Helligkeit und DLP IntelliBright Technologie in Kombination sorgen für ein fantastisches, kristallklares Bild.
  • STARKER SOUND: Duale 10W Audio-Treiber mit tiefem, intensiven Bass schenken dir echten Kino-Sound.

Kommentare 6 Antworten

  1. Man bekommt für deutlich weniger Geld eine deutlich bessere Leistung. 300 ANSI Lumen sind genauso dünn wie 720p. Wer bitte macht Videos in 720p und warum soll ich FullHD oder 4K Videos in 720p wiedergeben? Besser noch: Wo ist der Sinn ein übergroßes Bild mit weniger Pixel wiederzugeben?

    Ein produkt das die Welt absolut nicht braucht.

    1. Sehe ich genau so! Für 250 Euro vielleicht ok, aber für 600 Euro bekommt man einen guten Full HD Projektor mit 3000 ANSI der auch nicht viel größer ist.

      1. Den Full HD Beamer mit 3000 ANSI Lumen gibt es aber bestimmt nicht mit Akku, wie es beim Gerät von Anker ist.

        Dennoch ist er für die gebotene Leistung zu groß und zu teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de