Paper Wings: Neues Indie-Spiel mit Origami-Vögeln lässt sich kostenlos bestreiten

Ihr wollt die neue Woche mit einem neuen Spiel beginnen? Dann werft einen Blick auf Paper Wings.

Paper Wings 1

Jetzt möchten wir gerne ein weiteres „Lieblingsspiel“ von Apple genauer beleuchten. Paper Wings (App Store-Link) ist ein 67,5 MB großer Gratis-Download für iPhone und iPad und stammt aus Indie-Entwicklung. Nicht nur die ersten Nutzer-Bewertungen sind positiv, auch unserer Eindruck ist vielversprechend.

In Paper Wings stehen Vögel im Fokus, die aus Papier gebastelt wurden und eher ein etwas gewöhnungsbedürftiges Flugverhalten an den Tag legen. Mit einfachen Klicks auf die rechte oder linke Displayhälfte kann der Vogel in die entsprechende Richtung gesteuert werden, wobei ihr auch Loopings ausführen könnt. Wer sich nicht bewegt, wird keinen hohen Highscore erreichen. Ein Flug nach unten ist natürlich schneller als ein Aufwärtsflug. Nach den ersten Flügen bekommt man ein Gefühl für die Steuerung und kann so alle herunterfallenden Münzen einsammeln.

Paper Wings bietet spaßiges Highscore-Gameplay

Und genau das ist auch Pflicht: Es darf keine einzige Münze den unteren Displayrand erreichen. Außerdem könnt ihr mit eurem Vogel über den rechten und linken Rand des Displays hinausfliegen und kommt am gegenüberliegenden wieder in das Spiel. Anfangs fällt das Einsammeln der Münzen noch sehr leicht, doch schreitet man im Spiel fort, fallen die Münzen in diversen Formationen vom Himmel und sind nicht immer gut erreichbar. Kleine Power-Ups unterstützen euch: Ihr könnt die Zeit verlangsamen, alle Münzen durch eine Explosion sofort einsammeln oder kurzzeitig schneller fliegen.

Paper Wings 2

Insgesamt bietet Paper Wings vier Spielmodi. Neben dem klassischen Spielmodus gibt es auch einen „Time Modus“, in dem ihr möglichst viele Münzen innerhalb von 60 Sekunden sammeln müsst. In „Hazard“ gilt es den bösen Münzen auszuweichen und in „Calm“ könnt ihr einfach nur durch die Gegend fliegen und eure Flug-Skills verbessern. Die wirklich großartige Aufmachung im Origami-Stil ist gelungen, die passenden Sounds im Hintergrund von zirpenden Vögeln passend.

Mit den gesammelten Münzen könnt ihr weitere Vögel freischalten, die jeweils über ein verbessertes Power-Up verfügen. Die Finanzierung erfolgt über Werbung, die sich bei mir sehr dezent im Hintergrund gehalten hat. Mit zusätzlichen Herausforderungen und einem kommenden Multiplayer-Modus ist Paper Wings schon jetzt eine tolle Empfehlung für iPhone und iPad.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de