ProCam 7 mit Update: Neuer SMRT-Modus ersetzt HDR unter iOS 13

Ab sofort liegt Version 12.2 vor

Wenn es um eine Allround-App zum Aufnehmen von Fotos und Videos geht, mischt ProCam 7 (App Store-Link) des Entwicklers Samer Azzam seit längerem ganz vorne mit. Die Universal-App für iPhone und iPad lässt sich zum Preis von 6,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen, benötigt knapp 30 MB des Speicherplatzes und kann ab iOS 11.0 installiert werden. Eine deutsche Lokalisierung steht schon seit längerem für die App zur Verfügung.

ProCam 7 ist für Nutzer, die mehr aus ihrer iPhone- oder iPad-Kamera herausholen wollen, ein gutes Mittel zum Zweck, bietet die Anwendung doch so einige praktische Features, mit der Apples eigene Kamera-App nicht aufwarten kann. Neben einem Nacht- und Langzeitaufnahmen-Modus können Zeitlupen- und Zeitraffer-Videos aufgenommen werden, manuelle Einstellungen für Bildschärfe, Belichtung, ISO, Verschlusszeit und Weißabgleich vorgenommen und Fotos im TIFF-Format gespeichert werden. Darüber hinaus stehen 4K-Videoaufnahmen, verschiedene Copyright- und Datumsstempel, eine Batch-Verarbeitung, 60 Filter und ein Video- bzw. Foto-Editor zur schnellen Bearbeitung in ProCam 3 bereit. Mit unterstützten iPhone-Modellen sind auch Porträtaufnahmen möglich.

Langsamer Verschlussmodus für alle Linsen

Der Entwickler von ProCam 7, Samer Azzam, stellt regelmäßig neue Aktualisierungen für seine umfassende Kamera zur Verfügung – so auch nun geschehen. Ab sofort liegt ProCam 7 in Version 12.2 im deutschen App Store vor, die einige spannende Neuerungen und Optimierungen mit sich bringt. So gibt es ab sofort einen neuen SMRT-Modus, der HDR in iOS 13 ersetzt. „Die Kamera nutzt, sofern verfügbar, automatisch Smart HDR oder Deep Fusion“, berichtet der Entwickler dazu im Changelog. „Der Qualität kommt Priorität zu, was auf Kosten der Zeit zwischen Aufnahmen geht. Der SMRT-Modus unterstützt RAW nicht.“

Ebenfalls neu ist eine Unterstützung des langsamen Verschlussmodus für alle verfügbaren Linsen. Dies betrifft vor allem die neuen Objektive der iPhone 11-Generation mit Telezoom-Linse und weiteren und eröffnet mit ProCam 7 nun noch mehr fotografische Möglichkeiten. Darüber hinaus gibt es die üblichen Fehlerbehebungen und Optimierungen in der App, um das Nutzererlebnis zusätzlich zu verbessern. Das Update auf Version 12.2 von ProCam 7 kann ab sofort kostenlos im App Store bezogen werden.

‎ProCam 7
‎ProCam 7
Entwickler: Samer Azzam
Preis: 6,99 €+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de