Sonos Optimo 2: So soll der neue Flaggschiff-Lautsprecher aussehen

The Verge erstellt exklusives 3D-Modell

Im aktuellen Geschäftsjahr hat Sonos die zweite Generation der Sonos Beam Soundbar, den kleinen Bruder Sonos Ray und den Sonos Roam SL auf den Markt gebracht. Die nächste Neuerscheinung hat man für das kommende Quartal angekündigt, also irgendwann von Oktober bis Dezember. Ein heißer Kandidat ist der Sonos Sub Mini, zu dem ja bereits einiges bekannt geworden ist.

Das Tech-Magazin The Verge geht noch einen Schritt weiter und bietet einen Ausblick darauf, was Sonos wohl in Zukunft bieten wird. So hat The Verge bereits erste Blicke auf Bilder eines Lautsprechers werfen können, der intern auf den Codenamen Optimo 2 hört.


„Das neue Gerät, das von einem flippigen, doppelt gewinkelten Gehäuse umgeben ist, wird als der bestklingende Lautsprecher bezeichnet, den Sonos je hergestellt hat. Er verfügt über ein ganzes Arsenal an Treibern, darunter mehrere, die unter dem Gehäuse zwischen dem vorderen Lautsprechergitter und der Rückwand in verschiedene Richtungen feuern“, heißt es in dem Bericht.

So soll der Sonos Optimo 2 aussehen

The Verge hat sogar schon ein 3D-Modell des Lautsprechers erstellt. Auf der folgenden Grafik seht ihr den Optimo 2 von vorne, das kleine helle Rechteck symbolisiert die Position des Sonos-Logos. Die Größe des Geräts soll dabei an den Sonos Five herankommen.

Ebenfalls spannend sind die technischen Details, die The Verge herausgefunden hat. Optimo 2 soll über doppelt so viel RAM und acht Mal so viel Flash-Speicher verfügen und neben Bluetooth und WLAN auch mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet sein, der Line-In ermöglicht. Auch Mikrofone, die unter anderem für Sonos Voice Control genutzt werden können, sollen mit dabei sein. Es gibt sogar einen nach oben gerichteten Treiber, so dass Dolby Atmos möglich ist.

The Verge stellt allerdings klar, dass noch längst nicht sicher ist, ob es alle diese Features in das finale Produkt schaffen werden. Und Optimo 2 soll nicht alleine bleiben: Optimo 1 und Optimo 1 SL sind zwei weitere mit einem Codenamen benannte Lautsprecher, die sich aktuell ebenfalls in Entwicklung befinden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de