Sonos und Ikea: Neue Tischleuchte mit Lautsprecher jetzt erhältlich

Verschiedene Designs möglich

Ende September wurde der neue Tischleuchten-Lautsprecher von Ikea offiziell vorgestellt, ab sofort könnt ihr die insgesamt vier verschiedenen Modelle nicht nur im Einrichtungshaus kaufen, sondern auch bequem online bestellen. Alle Preise und Infos haben wir noch einmal für euch zusammengefasst.

Die wohl wichtigste Information: Auch dieser Lautsprecher von Ikea wurde in Zusammenarbeit mit Sonos entwickelt. Im Prinzip könnte man sagen: Außen Ikea und innen Sonos. Innerhalb eines Sonos-Systems verhält sich der Lautsprecher genau wie die anderen Multiroom-Speaker. Das bedeutet für euch: Ihr könnt alle Funktionen der Sonos-App nutzen, unter anderem sind das beispielsweise Spotify Connect oder auch AirPlay 2.


Die Symfonisk Tischleuchte bietet nun noch mehr Personalisierungsmöglichkeiten, da das neue Produkt Lautsprecher-Standfuß und den Leuchtenschirm unterteilt ist, die einzeln verkauft werden. Ihr könnt zwischen einer schwarzen oder weißen Ausführung des Leuchtenfußes und insgesamt vier Schirmen in verschiedenen Formen und Farben wählen, einem Textil- oder Glasschirm jeweils in Schwarz oder Weiß.

Ausgestattet werden kann der Lautsprecher mit jeder LED-Lampe mit E27-Sockel. Das Leuchtmittel kann über einen kleinen Knopf ein- und ausgeschaltet werden. Alternativ könnt ihr natürlich auch ein smartes Leuchtmittel einbauen und das beispielsweise per Sprachbefehl oder eine App steuern.

Zum Abschluss gibt es hier noch einmal eine kleine Übersicht der verschiedenen Einzelteile und der aktuellen Preise. Diese sind zum Teil um 10 Euro reduziert, wobei für den Aktionspreis eine Ikea Family Karte erforderlich ist.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de