Splittr: Kostenverteilungs-App bekommt Update mit neuen Gruppen-Funktionen spendiert

Die iPhone-App Splittr wurde mit einer frischen Aktualisierung versehen.

splittr 2

Splittr (App Store-Link) steht schon seit längerem im deutschen App Store zum Download bereit und kann dort kostenlos auf alle iPhones geladen werden, die mindestens über iOS 10.0 oder neuer sowie etwa 81 MB an freiem Speicherplatz verfügen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist mit an Bord, die Premium-Version lässt sich per In-App-Kauf für einmalige 4,99 Euro freischalten. 

Mit Splittr können Ausgaben in Gruppen aufgeschrieben und Personen zugeordnet werden. Damit am Ende des Tages das Geld nicht kompliziert hin und her geschoben werden muss, berechnet Splittr nur die Ausgleichszahlungen. Das ist ungemein praktisch. Alle Grundfunktionen sind kostenlos verwendbar, zu den Premium-Features zählen unter anderem der Export, ungleiche Ausgaben, die Anteilsgewichtung, Gruppen-Statistiken sowie die Deaktivierung des kleinen Werbebanners.

Bugfix um verrutschte Spalte im CSV-Export

Mit dem nun vorliegenden Update auf Version 2.6.0 von Splittr hat der Entwickler Raphael Wichmann nun weitere Verbesserungen auf den Weg gebracht, um den Nutzern der App noch mehr Komfort und Performance zu bieten. So gibt es als wichtigstes neues Feature eine Vorauswahl der Beteiligten in einer Gruppe. „Einfach auf das kleine Schloss drücken“, heißt es dazu vom Entwickler im Changelog. „Das ist besonders praktisch, wenn jemand vorzeitig abreist, in der Gruppe bleiben soll, aber nicht automatisch als Beteiligter einer neuen Ausgabe erscheinen soll“. Damit ist Splittr nun auch auf weitere, vielleicht kompliziertere Anwendungsfälle in Gruppen vorbereitet.

Zu den weiteren Verbesserungen zählt eine Änderung in der Aktivitätenliste, die sich nun wieder bis ganz nach unten scrollen lässt, und auch ein Bugfix im CSV-Export, in dem zuvor eine Spalte verrutscht war. Und natürlich hat Entwickler Raphael Wichmann sich um kleinere Fixes und Optimierungen gekümmert, um seine Gruppenkosten-App für die Nutzer noch besser zu machen. Das Update auf v2.6.0 von Splittr ist für alle User der App kostenlos im App Store verfügbar.

Splittr - Ausgaben teilen
Splittr - Ausgaben teilen
Entwickler:
Preis: Kostenlos+

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de