Tracking unter iOS 14.5: Apple behebt offenbar ausgegraute Anzeige Mehr Kontrolle über die eigenen Daten

Mehr Kontrolle über die eigenen Daten

Mit iOS 14.5 hat Apple eine neue App-Tracking-Funktion integriert, die allen Nutzern und Nutzerinnen mehr Kontrolle über die eigenen Daten gibt. So kann man selbst bestimmen, ob eine App Daten zum Tracking speichern oder weitergeben darf.

Weiterlesen


App-Tracking unter iOS 14.5: So viele Nutzer erlauben das Tracking Neue Daten von Flurry Analytics

Neue Daten von Flurry Analytics

Mit iOS 14.5 hat Apple eine neue Tracking-Option in das Betriebssystem integriert, die mehr Kontrolle über die eigenen Daten geben soll. So kann man selbst entscheiden, welche App Daten an Dritte weitergeben darf. Das von Apple als ATT (App Tracking Transparency) bezeichnete Feature kann auf dem iOS-Gerät unter Einstellungen -> Datenschutz -> Tracking wahlweise aktiviert bzw. deaktiviert werden. Von Apple heißt es dazu:

Weiterlesen

iOS 14.5: Listen in der Erinnerungen-App können jetzt gedruckt werden Erstellt automatisch PDF-Dokumente

Erstellt automatisch PDF-Dokumente

Mit iOS 14.5 hat auch die Erinnerungen-App von Apple neue Funktionen erhalten. Neben der Möglichkeit die Erinnerungen nach Titel, Termin und mehr zu sortieren, können Listen fortan auch ausgedruckt werden.

Weiterlesen


Facebook: iOS 14.5-Nutzer werden angehalten, Tracking zu aktivieren Damit der Dienst "kostenlos bleibt"

Damit der Dienst "kostenlos bleibt"

Apple und Facebook sind derzeit nicht die besten Freunde: Mit der Veröffentlichung der neuen iOS-/iPadOS-Version 14.5 hat Apple auch die App Tracking Transparency (ATT)-Funktion eingeführt, die es Nutzern ermöglicht, personalisiertes Tracking von Apps auszuschalten. Da Facebook mit genau dieser Methode aber viel Geld verdient, ist man im Hause Zuckerberg natürlich nicht gerade erfreut über diesen Schritt. Mit einer merkwürdigen Nachricht an iOS 14.5-Nutzer macht der Facebook-Konzern nun auf sich aufmerksam.

Weiterlesen

Apple erklärt: Darum ist die App-Tracking-Funktion bei einigen ausgegraut Neu mit iOS 14.5

Neu mit iOS 14.5

iOS 14.5 inkludiert die neue Funktion App-Tracking. Wir haben euch ja schon in zahlreichen Artikel erklärt, was es damit auf sich hat. Die entsprechenden News-Beiträge findet ihr unten noch einmal verlinkt. Jetzt wollen wir darauf eingehen, warum bei einigen Nutzern die App-Tracking-Funktion deaktiviert ist. Im neuen Support-Dokument #HT212025 weist Apple auf drei mögliche Gründe hin.

Weiterlesen

App-Tracking unter iOS 14.5: Craig Federighi erklärt das wichtige Feature Interview mit dem Wall Street Journal

Interview mit dem Wall Street Journal

Apple will mit den neuen App-Tracking-Funktionen unter iOS 14.5 für mehr Privatsphäre und Sicherheit sorgen. Auch wir hatten kürzlich schon über das Feature berichtet und die Hintergründe erklärt, unseren Artikel dazu findet ihr hier. Nun gibt es auch Informationen von oberster Stelle, namentlich in Form von Apples Software-Chef Craig Federighi. Letzterer hat dem Wall Street Journal ein kleines Interview gegeben, in dem er sich zu den Zielen des App-Tracking unter iOS 14.5 äußert und wie dieses Feature funktioniert.

Weiterlesen


iOS 14.5: Alle wichtigen Infos zur neuen App-Tracking-Funktionen Aktivieren oder lieber deaktivieren?

Aktivieren oder lieber deaktivieren?

Mit iOS 14.5 hat Apple eine neue Tracking-Option in das Betriebssystem integriert, die mehr Kontrolle über die eigenen Daten geben soll. So kann man selbst entscheiden, welche App Daten an Dritte weitergeben darf. Apple erklärt die Funktion so:

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für iPhone & iPad Jetzt Update starten

Jetzt Update starten

iOS 14.5 war über 80 Tage im Beta-Test und steht jetzt endlich für alle zum Download bereit. Worauf wohl die meisten warten: Mit iOS 14.5 und watchOS 7.4 wird man das iPhone mit der Apple Watch automatisch entsperren können, wenn Face ID eine Maske im Gesicht erkennt. Die lästige Code-Eingabe fällt so weg.

Weiterlesen


App Store: Apple plant bessere Sichtbarkeit von Werbeanzeigen Werbung nicht nur über spezifische Suche

Werbung nicht nur über spezifische Suche

Laut eines Berichts der Financial Times plant Apple, einen neuen Slot für das App Store-eigene Werbegeschäft zu schaffen, das es Entwicklern ermöglichen soll, ihre Anwendungen über die gesamte Plattform zu promoten. Bisher war dies nur der Fall, wenn Nutzer des Stores nach einer spezifischen App gesucht haben.

Weiterlesen

Apple bestätigt: Das neue iOS 14.5 wird nächste Woche veröffentlicht Update für iPhone und iPad

Update für iPhone und iPad

iOS 14.5 ist nun mittlerweile seit knapp 80 Tagen im Beta-Test und im Rahmen der gestrigen Keynote wurde endlich bekanntgegeben, dass das nächste große Update für iPhone und iPad ab kommender Woche erhältlich sein wird. Ein genaues Datum wollte man uns allerdings nicht nennen – wir gehen davon aus, dass es am Montag oder Dienstag soweit sein wird..

Weiterlesen

Mit Maske ausprobiert: Das iPhone mit der Apple Watch entsperren Neue Funktion in iOS 14.5

Neue Funktion in iOS 14.5

Anfang Februar haben wir zum ersten Mal über die neue Funktion berichtet, vergangene Woche habe ich noch mal daran erinnert: Mit iOS 14.5 wird Apple allen iPhone-Besitzern die Möglichkeit geben, ihr Gerät auch mit der Apple Watch zu entsperren, wenn sie eine Maske tragen. Heute habe ich mir die dafür aktuell noch notwendige Beta-Software geladen und kann bereits nach wenigen Stunden sagen: Dieses neue Feature ist ein Segen.

Weiterlesen


iPhone 11: Mit iOS 14.5 werden die Akkus neu kalibriert Falsche Anzeige wird aktualisiert

Falsche Anzeige wird aktualisiert

iOS 14.5 wird noch im April für alle Nutzer erwartet. Solltet ihr ein iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max im Einsatz haben, nimmt euer iPhone automatisch eine Neukalibrierung des Akkus vor. Die Änderung wird vorgenommen, da teils fehlerhafte Meldungen, Daten und Werte angezeigt wurden.

Weiterlesen

iOS 14.5: Zwei neue Stimmen für Siri & neue Standardeinstellungen Für mehr Diversität

Für mehr Diversität

Apple hat gestern Abend iOS 14.5 Beta 6 für Entwickler zum Download freigegeben. Was überrascht: Vorab hat Apple TechCrunch über die Änderungen informiert. Das passiert wirklich sehr selten und nur dann, wenn das Thema beziehungsweise die Änderungen besonders spannend sind.

Weiterlesen

Schon fast vergessen: Vereinfachtes Entsperren mit Face ID trotz Maske Neue Funktion kommt mit iOS 14.5

Neue Funktion kommt mit iOS 14.5

In dieser Woche hat Apple die fünfte Beta-Version von iOS 14.5 veröffentlicht. Damit wird klar: Der Release der finalen Version rückt näher, aller Voraussicht nach ist es bereits im April soweit. Möglicherweise ja sogar in Verbindung mit dem anstehenden Apple-Event, das nach jüngsten Erkenntnissen zufolge im kommenden Monat stattfinden soll.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de