Vodafone: Erste Augmented Reality Koch-Anwendung veröffentlicht

Giga AR-App unterstützt Nreal Light Smartbrille

Der Internet- und Mobilfunk-Provider Vodafone setzt auf zukunftsweisende Technologien: In einer Pressemitteilung gab das Unternehmen jetzt bekannt, die erste Augmented Reality Koch-App auf den deutschen Markt zu bringen. Diese wird gleichzeitig mit der neuen Light-Smartbrille von Nreal kompatibel sein, um virtuelle Kocherlebnisse in der Küche zu schaffen. Die unter dem Titel „Giga AR“ geführte Anwendung soll laut Vodafone „eine völlig neue Art des Kochens“ ermöglichen, da Hobbyköche die Hände frei haben, die Umgebung sehen und sich dabei ganz aufs Kochen selbst konzentrieren können.

In Zusammenarbeit mit Kitchen Stories sollen in der App eine Vielzahl an Rezepten des beliebten Anbieters erscheinen, um so eine „digitale, videobasierte Koch-Plattform“ zu schaffen. „Hinzu kommen exklusive Rezepte von TV-Koch Steffen Henssler, der die Zubereitung persönlich begleitet und sich dafür hat ‚virtualisieren‘ lassen“, berichtet Vodafone.


„Mit dem Start der AR Koch-App macht Vodafone aus der alltäglichen Kochpflicht eine Kür und verschmilzt das Alltägliche mit einer der innovativsten Technologien. Nie war Kochen einfacher. Schritt für Schritt führt die App durch die Rezepte – mit der integrierten Blicksteuerung der Nreal Light Smartbrille läuft das wie von selbst. Nutzer:innen bestimmen selbst den Rezeptdurchlauf. Per Blickkontrolle pausieren sie das Menü, können Schritte überspringen oder einfach wiederholen. Die Verbindung zum Netz funktioniert über das heimische WLAN, das Mobilfunknetz und sogar 5G.“

Mit der neuen Nreal Light Smartbrille wird darüber hinaus ein virtuelles Kocherlebnis geschaffen, indem Augmented Reality- und Mixed Reality-Funktionen miteinander kombiniert werden. Vodafone will die AR-Smartbrille zusammen mit dem neuen Flagschiff-Smartphone OPPO Find X3 Pro vermarkten: Der Launch soll in wenigen Wochen erfolgen und dann im Bundle mit der Nreal Light Smartbrille und der Giga AR-Koch-App in ausgewählten RED-Tarifen des Providers zu Preisen ab 1 Euro erhältlich sein. Ab dem 1. April 2021 wird die Giga AR-Anwendung im Google Play Store verfügbar sein, die Nreal-Brille kann ab dem 18. März auch separat vorbestellt werden. Weitere Infos zur Giga AR-App und der neuen Nreal Light Smartbrille gibt es auf der Produktseite von Vodafone.

Fotos: Vodafone.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de