WhatsApp: Nachträgliches Löschen von Nachrichten schon bald möglich

Manchmal schreibt man im Messenger Dinge, die man besser nicht abgeschickt hätte. WhatsApp ermöglicht bald das Zurückrufen von Nachrichten.

WhatsApp Loeschen

WhatsApp (App Store-Link) ist nach wie vor DER Instant Messenger unter iOS, Android und im Web, und zählte im Juni dieses Jahres weltweit 1,3 Milliarden Nutzer. In Deutschland nutzen laut Informationen von statista.com täglich 55 Prozent den praktischen Messenger, in der Altersgruppe der 14 bis 19-Jährigen sind es sogar satte 89 Prozent.


So ist es kaum verwunderlich, dass die Entwickler der Instant Messaging-App stets bedacht sind, ihre führende Position in den App Stores weiter aufrecht zu erhalten und der Anwendung kontinuierlich neue nützliche Funktionen zu verpassen. Wie WhatsApp nun im eigenen Blog mitteilt, wird es in den kommenden Tagen möglich sein, bereits versendete Nachrichten nachträglich zu löschen. Ein separates Update wird dafür nicht notwendig sein, das Feature wird direkt in den Messenger implementiert.

Wohl jeder, der über WhatsApp kommuniziert, hat sich beizeiten schon einmal gewünscht, eine Nachricht wieder zurücknehmen zu können – entweder, weil sie Fehler enthielt, versehentlich an den falschen Nutzer geschickt oder einfach vorschnell versendet wurde. Bisher war es zwar auch schon möglich, Nachrichten aus einem Chat zu entfernen, allerdings wurde diese dann nur auf dem eigenen Gerät gelöscht.

Löschen bis zu sieben Minuten nach dem Abschicken möglich

Unter iOS kann mittels eines längeren Fingerdrucks auf die zu löschende Nachricht die Option „Löschen“ ausgewählt werden. Tippt man dann das Papierkorb-Symbol an, besteht die Möglichkeit, neben „Nachricht löschen“ auch „Für alle löschen“ auszuwählen. Auf meinem iPhone 8 mit aktuellem iOS 11.0.3 und WhatsApp 2.17.70 war diese Option heute morgen noch nicht aktiviert, aber dieses sollte für alle Nutzer im Verlauf der nächsten Tage geschehen.

Außerdem wichtig zu wissen: Das nachträgliche Löschen für alle Chat-Teilnehmer ist nur sieben Minuten nach dem Absenden der Nachricht möglich. Der oder die Empfänger sehen dann stattdessen eine Mitteilung „Diese Nachricht wurde gelöscht“ im Chat. In den FAQ von WhatsApp findet sich außerdem die Information, dass „du und die Empfänger der Nachrichten die neueste Version von WhatsApp für Android, iPhone oder WindowsPhone installiert haben“ müssen. Zudem „sehen Empfänger die Nachricht eventuell, bevor sie gelöscht wird, oder wenn das Löschen nicht erfolgreich war. Du wirst nicht darüber benachrichtigt, wenn das Löschen für alle nicht erfolgreich war.“

Könnt ihr die neue Lösch-Funktion für kürzlich abgesendete Mitteilungen in WhatsApp schon nutzen, oder ist die Funktion auch bei euch noch nicht freigeschaltet? Für welche Zwecke könnt ihr euch vorstellen, von diesem Feature Gebrauch zu machen? Wir sind gespannt auf eure Meinungen.

‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 17 Antworten

  1. Ich dachte auch immer, das braucht man doch nicht, und zeigt auch iwie mangelndes Vertrauen an. Naja, bis mir dann letztens passiert ist, dass ich meiner Freundin eine Voicemail geschickt hab, die an meine Schwester gehen sollte, in der ich mich über meine Freundin etwas aufrege..
    DAS war ein Moment, wo ich mir wünschte, dass das schon möglich ist

    1. Dann Gates aber vermutlich eine Aussprache nach der dann doch einiges besser sein sollte. Zumindest in funktionierenden Beziehungen geht das so 🙂

    1. Natürlich löscht die Funktion in WA auch die Nachrichten beim Sender und Empfänger. Alles andere wäre doch völlig banal und geht auch schon immer.

  2. Aber die Benachrichtigung im Lock-Screen wird dadurch wohl nicht gelöscht werden, oder? Also auch nichts, worauf man sich verlassen kann, wenn man lästert oder betrügt :o)

    1. ?
      Die Nachricht kommt beim Empfänger an sobald Du Sie versendet hast aber wenn Du Sie anschließend innerhalb von 7 Minuten nach versenden für beide löschst und der Empfänger hat diese Nachricht bis dahin noch nicht gelesen, hast du Glück gebahnt und er erfährt niemals was dort stand!!!

  3. Hey Süße,
    meine Alte ist ab 17 Uhr mit ihrer bescheuerten Freundin unterwegs.
    Komm rüber und wir lassen es krachen!
    Bye

    UPS, sorry Schatz! Ich kann dir alles erklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de