WhatsOnFlix: Netflix-App nach Update mit Redesign und neuen Benachrichtigungen

Alle Neuheiten von Netflix auf einen Blick

Seid ihr regelmäßige Nutzer des Videostreaming-Dienstes Netflix? Dann solltet ihr euch die kostenlose App WhatsOnFlix (App Store-Link) genauer ansehen. Die Anwendung listet Infos, Neuerscheinungen und auslaufende Titel von Netflix und hilft so, den Film- oder Serienabend angenehm zu gestalten. Die Premium-Variante der App ohne Werbung lässt sich für einmalige 5,49 Euro freischalten. Für die Installation wird neben iOS 9.0 auch etwa 41 MB an freiem Speicherplatz benötigt, die App selbst steht in deutscher Sprache bereit.

Die Applikation bietet weitaus bessere Such- und Filterfunktionen als der Netflix-Dienst selbst, und macht so Serien und Filme sichtbar, die man vermutlich über die Empfehlungen direkt bei Netflix nicht gefunden hätte. Der Entwickler Sven Ziegler ist weiterhin sehr fleißig und präsentiert jetzt Version 3.0, die zahlreiche neue Funktionen im Gepäck hat.


Neue Netflix-Datenbank mit allen verfügbaren Titeln

In diesem großen Versionssprung gibt es ab sofort ein Redesign der App, das unter anderem nun über einen komplett neuen Bereich namens „Alle Titel“ verfügt. Dort findet sich die gesamte Netflix-Datenbank samt umfangreicher Filtermöglichkeiten (z.B. Genre, Bewertung und Untertitel) und einer Volltextsuche (über Titel, Beschreibung, Genre, Schauspieler und mehr), um so genau die Filme und Serien zu finden, die man sucht. Die „Alle Titel“-Datenbank ist für Nutzer der Premium-Version von WhatsOnFlix kostenlos, Gratis-User können den Bereich durch das Ansehen eines Werbespots für jeweils eine Stunde freischalten. 

Ebenfalls mit Version 3.0 in WhatsOnFlix Einzug gehalten hat eine neue Option, mit der man sich per Push-Mitteilung benachrichtigen lassen kann, wenn sich Titel auf der Merkliste ändern. Dies ist insbesondere praktisch, wenn Filme oder Serien nicht mehr bei Netflix zur Verfügung stehen oder es zusätzliche Inhalte wie neue Staffeln gibt, die sonst unbemerkt geblieben wären. Auch neu ist eine bessere Erkennung des Premium-Status von WhatsOnFlix, ebenso wie einige Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen. Das Update auf Version 3.0 und das gerade nachgereichte 3.0.2 ist im deutschen App Store für alle User der Anwendung kostenlos.

Kommentare 11 Antworten

  1. Guten Morgen! Gibt es so eine App auch für Amazon Prime???? Das wäre toll . Vielen Dank für eure Rückmeldung und allen einen schönen Sonntag.

    1. Ich nutze dafür grundsätzlich die App „Just Watch“ – da kann man verschiedene Streaming-Anbieter auswählen und die jeweiligen Neuigkeiten sehen.

    2. Hi! Ich bin der Entwickler von WhatsOnFlix? und so eine App steht auch schon für Amazon Prime auf der Agenda. Musst Dich nur noch ein wenig gedulden. 🙂

    1. Guter Anbieter, stimmt. Leider fehlen dort die auslaufenden Titel und eine umfangreiche Such- und Filterfunktionalität findet man auch nicht.

  2. Hey, ich bin der Entwickler von WhatsOnFlix? und möchte mich erstmal für den tollen Artikel bedanken! 🙂

    Kleine Anmerkung nach an die anderen Kommentatoren, ihr habt natürlich Recht das es noch andere Anbieter gibt die Neuigkeiten auflisten, aber keiner der von Euch genannten Anbieter (weder JustWatch, noch vodspy), zeigen an was bei Netflix bald ausläuft. Netflix selbst leider auch nicht… Außerdem bietet keiner der genannten Apps so umfangreiche Such- und Filterfunktionen für den Netflix-Katalog. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de