Zens Liberty: AirPower-Klon ist ab sofort in zwei Editionen erhältlich

Bisher nur in geringen Stückzahlen

Mit der AirPower-Ladestation hätte mich Apple wirklich glücklich machen können, denn es ist mir schon mehrfach passiert, dass ich mein iPhone nicht ganz korrekt auf eine Ladefläche gelegt habe und am nächsten Morgen feststellen musste, dass mein iPhone eben nicht aufgeladen wurde. Apple hat das Projekt mittlerweile als technisch nicht machbar eingestuft, andere Hersteller sind optimistischer.

Zum Beispiel Zens, die mit ihrer Ladestation Liberty ein Produkt auf den Markt gebracht haben, mit dem das oben beschriebene Problem der Vergangenheit angehören soll. Insgesamt sind in dieser Ladestation nicht weniger als 16 Ladespulen verbaut, so dass es keine Rolle spielt, wo genau man sein iPhone oder sein AirPods-Ladecase ablegt. Zwei Geräte können dabei gleichzeitig aufgeladen werden.


Bei Gravis bestellen oder bei Amazon vorbestellen

Nach einigen Verzögerungen gibt es nun gute Nachrichten: Bei Gravis sind bereits die ersten kleineren Stückzahlen eingetroffen, schnellentschlossene Nutzer mit dem nötigen Kleingeld können die Zens Liberty Ladestation also schon jetzt bestellen.

Erhältlich ist sie in zwei Ausführungen: Die Zens Liberty Kvadrat Edition ist auf der Oberseite mit Stoff aus 90 Prozent Wolle überzogen und kostet 139,99 Euro. Mit 179,99 Euro ist die Zens Liberty Glass Edition etwas teurer und zudem limitiert, dafür bietet eine Glasoberfläche Blick auf die 16 verbauten Ladespulen.

Im Lieferumfang enthalten sein wird auch ein stoffummanteltes USB-C-Ladekabel und ein dazu passendes Netzteil mit einer Leistung von 60 W. Dank diesem ist es zudem möglich, ein drittes Gerät aufzuladen, das über den rückseitigen USB-A-Port per Kabel angeschlossen wird. Als zusätzliches Zubehör gibt es einen Ladepuk für die Apple Watch, der an der Rückseite der Ladestation eingesteckt werden kann. Leider ist der kleine Adapter bei Gravis aktuell noch nicht bestellbar.

Falls ihr lieber bei Amazon kauft, könnt ihr dort zumindest schon eure Vorbestellung platzieren. Dort beträgt die Lieferzeit allerdings ein bis drei Monate, die teurere Glass Edition soll aber schon ab dem 26. Februar lieferbar sein. Auf den Apple Watch Adapter wartet man bei Amazon rund ein bis drei Wochen.

Zens Liberty Glass Edition 2x 15W Fast Wireless...
  • 16 integrierte Spulen - Die ZENS Liberty Series enthält 16 Induktions Spulen und ermöglicht so eine freie Platzierung des Smartphone und Zubehör (z. B. Airpods Pro, Huawei Freebuds, Galaxy Buds,...
  • Durchsichtige Glas Oberfläche - Kann eine Ladestation ein Designstück sein? Überzeugen Sie sich selbst mit der Liberty Glass Edition, die dank hochwertigem Glas einen Blick auf die 16 enthaltenen...
Zens Liberty 2x 15W Fast Wireless Charger für...
  • 16 integrierte Spulen - Die Zens Liberty Series enthält 16 Induktions Spulen und ermöglich so eine freie Platzierung des Smartphone und Zubehör (z. B. Airpods Pro, Huawei Freebuds, Galaxy Buds,...
  • Oberfläche aus Kvadrat Wolle - Die Oberfläche der Dual Ladestation besteht aus hochwertigem, filigranem aber robustem Wollpolstergewebe (90% Wolle). Das schaut nicht nur schick aus, sondern...

Kommentare 5 Antworten

  1. Also definitiv kein “Klon” aber eine optisch gute Lösung für ein lade pad. Die Glas Version finde ich nun wirklich nicht ansehnlich, aber das liegt wohl am Geschmack jedes einzelnen. Flacher könnte es sein, aber mal schauen was noch so kommt. Mfg

  2. 140-180 Euro…Schnäppchen 😂😂😂😂

    Dann doch lieber ne Anker für 20 Euro wo ich mein iPhone reinstellen kann und dazu ne flache Runde für 15 wo die AirPods draufkommen.

    Aber Zens denkt sich halt den iPhone Besitzern kann man alles preislich aufschwatzen sie zahlen ja auch 1150 für ein neues iPhone da werden die sicher noch 140 für ne Matte übergaben die in der Herstellung vielleicht Einen Zehner kostet 💩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de