AirPower: Darum verzögert sich der Marktstart wirklich

Heute möchte ich noch einmal das Thema AirPower aufgreifen. Warum verzögert sich das Produkt so stark?

Die angekündigte Qi-Ladematte AirPower ist ein großes Mysterium. Vor mehr als einem Jahr hat Apple AirPower zusammen mit dem iPhone X vorgestellt, bis heute hat es das Produkt nicht in den Verkauf geschafft. Auch auf dem diesjährigen September-Event hat Apple gar nichts zu AirPower gesagt, außerdem sind nun alle Hinweise von den Apple-Webseiten verschwunden.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Der HomePod ist da & AirPower braucht länger

In dieser Woche gab es gleich zwei besonders wichtige Meldungen von Apple. Dazu verraten wir euch, was sonst noch wichtig war.

Rund drei Monate nach dem Start in Australien, Großbritannien und den USA hat es der HomePod am Montag auch nach Deutschland geschafft. Trotz des hohen Preises von 349 Euro und den noch relativ eingeschränkten Möglichkeiten – aktuell lässt sich beispielsweise Apple Music als einziger Musik-Streaming-Dienst direkt über den HomePod steuern, ist der smarte Lautsprecher aus Cupertino gut angekommen. Teilweise ist die Lieferzeit auf über 14 Tage angestiegen, aktuell müsst ihr euch bei einer Online-Bestellung eine knappe Woche gedulden.

Weiterlesen

AirPower: Apples Ladematte erscheint wohl erst im September

Wann kann man endlich Apples Qi-Ladematte AirPower kaufen? Vermutlich im September.

Im März dieses Jahres wurde noch spekuliert, dass AirPower im März starten soll. Das war wohl eine Ente. Der gut informierte Blogger Mark Gurman von Bloomberg will jetzt erfahren haben, dass Apple AirPower im September auf den Markt bringen will.

Weiterlesen

Highlights der Woche: Alto’s Odyssey, AirPower, AirPods 2 & Tims Interview

Welche Themen waren in dieser Woche besonders interessant? Wir fassen zusammen.

Alto’s Odyssey im Test: Fabian hat Alto’s Odyssey schon durchgespielt und euch einen ausführlichen Test abgeliefert. Wer schon den Vorgänger mochte, wird auch den Nachfolger lieben, obwohl sich die Neuerungen in Grenzen halten. Ob sich die Investition von 5,49 Euro lohnt, könnt ihr hier nachesen.

Weiterlesen

AirPower: Qi-Ladematte von Apple könnte im März in den Verkauf gehen

Im März soll es endlich soweit sein. AirPower von Apple soll starten.

Am 8. Februar hat TheApplePost berichtet, dass Apple seine Qi-Ladematte AirPower im März veröffentlichen wird. Jetzt nennt auch die japanische Webseite Macotakara, die schon des Öfteren richtig lag, den Monat März als Verkaufsstart für AirPower.

Weiterlesen

Plux: AirPower-Alternative kostet bei Indiegogo nur 35 Euro

Ihr liebäugelt mit der bald erscheinenden AirPower-Qi-Ladematte von Apple? Dann werft vorab einen Blick auf Plux.

Die Qi-Ladematte AirPower von Apple lässt auf sich warten. Mit einem vermutlichen Verkaufspreis von mehr als 200 Euro tut der Griff ins Portmonee richtig weh. Mit Funxim und Bluestein haben wir euch schon altnative Ladematten vorgestellt, auch Plux verfolgt diesen Weg und bietet sogar die Möglichkeit die AirPods mit aufzuladen.

Weiterlesen

Apples Qi-Ladematte „AirPower“ soll mehr als 200 Euro kosten

Wird die Ladematte AirPower wirklich so viel kosten? Ein erster Preis soll nun durchgesickert sein.

Sowohl das iPhone 8 als auch das neue iPhone X werden das kabellose Aufladen via Qi unterstützen. Die besten Qi-Ladegeräte haben wir euch hier schon vorgestellt, auch Apple hat eine eigene Lösung angekündigt, die zusätzlich auch die Apple Watch 3 und die AirPods (mit speziellem Case) laden kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de