Amazon: Rückgabefrist für alle Bestellungen bis Ende Mai verlängert

Mehr Zeit in schwieriger Phase

Ihr habt in den vergangenen Wochen oder jetzt gerade eine Lieferung von Amazon erhalten, habt aber einfach keine Zeit, um euch mit der bestellten Ware auseinander zu setzen oder das Paket zurück zur Post zu bringen? Das ist kein Problem, denn Amazon hat die Rückgabefrist bis Ende Mai verlängert.


So wird in meinem Konto bei jeder Bestellung ab Mitte Februar angezeigt, dass eine Rücksendung bis zum 31. Mai möglich ist. Das sind zum Teil weit über drei Monate – normalerweise hat man bei Amazon vier Wochen Zeit.

Sicherlich denkt Amazon an dieser Stelle nicht nur an die Kunden, sondern auch an sich: Weniger Rücksendungen bedeuten auch, dass man Mitarbeiter zum jetzigen Zeitpunkt an anderen Stellen einsetzen kann, um beispielsweise wichtige Bestellungen zu versenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de