Apple Arcade: Zookeeper World und Zen Pinball Party bald im Spiele-Abo

Update für Fantasian

Mittlerweile hat Apples eigener Spiele-Dienst Apple Arcade die Marke von 200 veröffentlichten Games überschritten. Und damit nicht genug: In den kommenden Wochen sollen weitere Titel veröffentlicht werden. Zu zwei der geplanten Releases sind nun weitere Informationen bekannt geworden, und auch ein größeres Update steht in den Startlöchern.

Zookeeper World (App Store-Link)
Mit Zookeeper World von Kiterestu wird ein weiterer Titel der bekannten Puzzle-Reihe „Zookeeper“ exklusiv für Apple Arcade erscheinen. Spieler und Spielerinnen werden sich mit zahlreichen Match-3-Rätseln auseinandersetzen und Münzen einsammeln müssen, um so Tiere, Ausstattung und Pflanzen für den stets zu erweiternden Zoo freizuschalten – und damit auch mehr Besucher anzulocken. Der Zoo lässt sich individualisieren, ebenso wie die Tiere, die mit einzigartigen Eigenschaften ausgestattet werden können.


Zen Pinball Party (App Store-Link)
Das Entwicklerteam von Zen Studios wird das kunterbunte Flipper-Spiel Zen Pinball Party zu Apple Arcade bringen. Das Spiel wird über verschiedene Flippertisch-Designs verfügen, die man von DreamWorks und Hasbro kennt. In Partien gegen Freunde und Familie kann man sein ganzes Flipper-Können zeigen und trifft dabei auf Charaktere aus Kung-Fu Panda, Drachenzähmen leicht gemacht, Mein kleines Pony und mehr. Einen kleinen Trailer zum Spiel bei YouTube haben wir euch abschließend unter diesem Artikel eingebunden.

Fantasian (App Store-Link)
Auch für ein bereits bei Apple Arcade veröffentlichtes Spiel gibt es neue Inhalte zu vermelden: Fantasian, ein 3D-Rollenspiel aus der Feder der Final Fantasy-Macher, wird an diesem Freitag um den zweiten Teil des Spiels erweitert. Das Update soll Fantasian ein Quest-orientiertes Gameplay hinzufügen, das zwischen 40 und 60 Stunden an weiterer Spielzeit bringen soll.

Apple Arcade ist weiterhin als Abonnement zum Preis von 4,99 Euro im Monat erhältlich und enthält mitterweile mehr als 200 Spiele ohne weitere In-App-Käufe, Werbung oder Abonnements. Die Titel können nach der Buchung geräteübergreifend auf iPhones, iPads, dem Mac und auf dem Apple TV gespielt werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de