Apple will Fehler beheben: Kamera-Bug und nervige Einfügen-Erlaubnis

Hier wird noch Hand angelegt

Auch bei Apple läuft längst nicht alles perfekt. Das zeigt unter anderem die nervige Einfügen-Erlaubnis, die bei iOS 16 viel zu häufig angezeigt wird. Aber auch beim neuen iPhone 14 Pro gibt es Probleme: In Drittanbieter-Apps vibriert die Kamera bei Aufnahmen so stark, dass sie quasi nicht zu gebrauchen ist. An beiden Fehlern arbeitet Apple allerdings.

Rund um die nervige Einfügen-Erlaubnis hat ein Leser von MacRumors eine E-Mail an Tim Cook und Craig Federighi gesendet. Wenig später trudelte eine Antwort von Ron Huang, einem Senior-Manager bei Apple, ein: „Dieses Verhalten ist absolut nicht zu erwarten, und wir werden der Sache auf den Grund gehen.“ Das Verhalten wäre Apple beim internen Testen nicht aufgefallen, aber er wäre auch nicht der einzige mit diesem Problem, schreibt Huang weiter.


Wir sind gespannt, welche Lösung sich Apple hier am Ende einfallen lassen wird und ob es vielleicht sogar neue Optionen in den Einstellungen rund um das Verhalten der Zwischenablage geben wird.

Kamera-Probleme beim iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max

Falls euer neues iPhone in den vergangenen Tagen bereits bei euch eingetrudelt ist, ist euch der Fehler vielleicht schon aufgefallen. In Drittanbieter-Apps vibriert die Kamera in den neuen Pro-Modellen so stark, dass die Aufnahmen verwackeln. Wie genau das aussieht, wird im folgenden YouTube-Video ab Minute 9:50 Uhr sehr gut erklärt:

Auch hier hat Apple bereits reagiert und gegenüber MacRumors mitgeteilt, dass der Fehler bereits bekannt ist. Es handelt sich nicht um einen Hardware-Defekt, sondern einen Software-Fehler, der in der kommenden Woche behoben werden soll. Offen bleibt, ob durch diesen Software-Fehler irgendwann auch die Hardware beschädigt wird, denn gesund hört sich das fehlerhafte Verhalten der Bildstabilisierung jedenfalls nicht an…

Apple iPhone 14 Pro (128 GB) - Silber
  • 6,1" Super Retina XDR Display mit Always On und ProMotion
  • Dynamic Island, eine magische neue Art, mit dem iPhone zu interagieren

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de