Aqara Smarter Futterautomat: Neuerscheinung zum Start mit 10 Prozent Rabatt

Automatische Futterpläne für die Vierbeiner

Der Hersteller Aqara ist auch hier im Blog für die eigenen Smart Home-Produkte bekannt. Nun stellt das Unternehmen seinen Smart Pet Feeder C1 vor, der nicht nur die planmäßige und ferngesteuerte Fütterung von Katzen und Hunden unterstützt, sondern auch fortschrittliche Funktionen wie die Aktivierung per Sprachbefehl über Alexa, Siri und den Google Assistant, sowie eine lokale Automatisierung.

Der Smart Pet Feeder C1 basiert auf dem Zigbee 3.0-Protokoll und ermöglicht es, die Erfahrungen des vernetzten Zuhauses auf die Haustierpflege auszuweiten. Geplante Fütterungspläne garantieren die rechtzeitige Ausgabe von Haustierfutter. Aalternativ kann man die eigenen Tiere aus der Ferne über das Smartphone füttern, wenn man gerade nicht vor Ort ist. Die wichtigsten Sprachassistenten wie Alexa, Google Assistant und Siri können verwendet werden, indem eine Haustier-Fütterungsszene auf Aqara Home erstellt wird. So kann man den Lieblingsassistenten bitten, das Haustier von jeder Ecke des Hauses aus zu füttern, was besonders für Personen mit eingeschränkter Mobilität hilfreich ist.


Die Fütterung von Haustieren wird auf die nächste Stufe gehoben, da der intelligente Haustierfütterer mit anderen Smart-Home-Geräten verbunden werden kann: So kann man den Haustierfütterer unter anderem über Aqara Home oder IFTTT in die Hausautomation integrieren. So kann der Pet Feeder beispielsweise mit einer Aqara-Innenkamera verbunden werden, und die Kamera beginnt mit der Aufzeichnung, wenn das Tierfutter ausgegeben wird. Auf diese Weise lässt sich der Futterverbrauch im Auge behalten, auch wenn man nicht zu Hause ist.

Es ist auch möglich, einen Bewegungssensor zu verwenden, um zu erkennen, ob sich das Haustier nach der Futterausgabe dem Futterautomaten genähert hat. Wenn dies nicht der Fall ist, wird die nächste geplante Fütterung verschoben und eine Push-Benachrichtigung zur Erinnerung gesendet. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, und Aqaras wachsendes Portfolio an Smart-Home-Geräten macht es Tierhaltern leichter, ihre Haustiere zu begleiten und immer auf dem Laufenden zu bleiben.

4-Liter-Futtertank und Stromversorgung per USB-A

Der Pet Feeder C1 hat einen 4-Liter-Futtertank, der etwa 1,7 Kilogramm typisches Haustierfutter fasst, und ist ideal für Katzen und kleinere Hunde. Der Futtertank fasst bis zu einem Monat Futter für eine 4 Kilogramm schwere Katze. Das Design des Futtertanks ermöglicht den regelmäßigen Austausch des Trockenmittels, damit das Futter trocken und frisch bleibt.

Der Pet Feeder wird nicht nur über einen typischen USB-A-Anschluss mit Strom versorgt, sondern unterstützt auch eine optionale D-Typ-Batterie (LR20) als Stromreserve, so dass er auch bei Stromausfall Tierfutter ausgeben kann. Darüber hinaus sind die Fütterungspläne lokal: Die voreingestellten Zeitpläne funktionieren auch dann, wenn die Internetverbindung oder der Smart Home-Hub ausfällt. So hat man die Gewissheit, dass die Fütterung des Tieres auch unter extremen Bedingungen nicht beeinträchtigt wird.

Darüber hinaus können die User mit dem Haustierfutterautomaten die Statistiken über den Futterverbrauch verfolgen und gesunde Fütterungspläne für ihre Haustiere erstellen. Es lässt sich eine Portion des jeweiligen Haustierfutters wiegen und der Wert in Gramm in die Aqara Home App eingeben, so dass man das Gewicht des verbrauchten Haustierfutters täglich im Geräteprotokoll verfolgen kann. Fütterungspläne können auf der Grundlage der empfohlenen Grammzahl des Futters für das Haustier einfach erstellt und angepasst werden.

Der Pet Feeder ist ab sofort in den Aqara Amazon Brand Stores in Europa (Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien) sowie über ausgewählte Aqara-Händler weltweit erhältlich. Zum Start gibt es den für 109,99 Euro erhältlichen Futterautomaten mit 10 Prozent Rabatt bei Amazon: Dazu gibt man während des Bestellvorgangs einfach den Rabattcode UKEUPFC1 ein, und zahlt dann 98,99 Euro für die Neuerscheinung.

Aqara Smarter Futterautomat C1, ERFORDERT AQARA Zigbee 3.0 HUB, Futterautomat für Katzen und Hunde,...
1 Bewertungen
Aqara Smarter Futterautomat C1, ERFORDERT AQARA Zigbee 3.0 HUB, Futterautomat für Katzen und Hunde,...
  • [HINWEISE] Ein Aqara Zigbee 3.0 Hub ist erforderlich und separat erhältlich. Erfordert eine gesicherte 2,4-Gigahertz-Wi-Fi-Netzwerkverbindung für...
  • [Mehrere Kontrollmethoden] Nachdem Sie die Szene in der Aqara Home App eingestellt haben, können Sie Ihren Futterautomat C1 auch dann steuern, wenn...

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Wozu schaffe ich mir einen Hund an, wenn ich nicht in der Lage bin ihn Futter zu geben? Leute die sowas kaufen dürften keine Tiere halten. Echt ätzend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de