ARD Mediathek: Nach Update gibt es Videos auch in Full HD

Insofern verfügbar

Anfang des Jahres wurde die ARD Mediathek (App Store-Link) einer Generalüberholung unterzogen. Doch der Erfolg und das positive Feedback bleiben weitestgehend aus. Das neue Konzept überzeugt nicht, die Aufmachung ist kompliziert, einige Features funktionieren nicht oder wurden gestrichen. Das sind keine gute Zeichen. 2,2 Sterne im App Store sprechen da für sich.

Was ich generell nicht verstehe: Warum sind zahlreiche Mediatheken-Videos nicht in einer vernünftigen Auflösung verfügbar? Die ARD bessert hier jetzt nach und liefert Unterstützung für Full HD Videos, ergänzt die Neuerungen aber mit den Wörtchen „sofern verfügbar“. Heutzutage wird doch wohl jede Sendung in Full HD ausgestrahlt?!


Die ARD Mediathek nutze ich vorwiegend auf dem Apple TV. Und da finde ich die Bedienung in Ordnung. Es gibt Zugriff auf alle Mediatheken, also Das Erste, alle Dritten Programme, ONE und ARD alpha. Zudem kann man sich durch die einzelnen Kategorien klicken.

Die ARD Mediathek benötigt definitiv noch mehr Updates, damit die App besser von euch angenommen wird. Der Download ist 34 MB groß und ermöglicht auch den Zugriff auf alle Livestreams.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Wann kommt endlich die Unterstützung für die Aplle TV-App

    PS: Hat sonst auch noch jemand ständig Probleme damit, dass Inhalte zb auf Prime in OV englisch gestartet werden, obwohl ich alle Folgen vorher in deutsch angesehen habe? Sieht so aus als würde die Verknüpfung oft nicht passen bzw mein Apple TV desöfteren gern ein englisches sein…?

  2. Gerade die Apple TV App hätte dringend mal eine Überholung nötig. Die Suche ist eine Katastrophe. Wenn man schon alle dritten Sendern mit in die Mediathek aufnimmt, sollte man auch erwarten können dass die Suche auch alle Treffer der dritten Sendern mit auflistet. Auch die Aufteilung nach Genre ist total kaputt. Es wird zwar nach so etwas wie „Genre“ sortiert, aber man erkennt in der Auflistung das jeweilige Genre nicht. Und die Liste dieser „Bugs“ lässt sich am Apple TV beliebig fortsetzen.

  3. Ich bin immer wieder fassungslos, wie unglaublich schlecht diese App ist! Die Suche funktioniert leidlich, ist unübersichtlich (keine Senderangaben ob ARD /ONE etc…) und laaangsam. Streaming mit dem Chromecast funktioniert inzwischen – aber laaaangsam.
    Ich wiederhole mich: die „ARD MEDIATHEK FÜR IPHONE“ – die tut was sie soll, Suche top, schnell, Streaming – alles wie es soll. Vielleicht nicht schön – aber funktionell (auch auf dem iPad).

  4. Full HD ist doch heutzutage Standard!
    Warum schaffen die öffentlich rechtlichen Sender es nicht diese in ihren Mediatheken umzusetzen?
    Sie scheinen nur noch Geld für Wiederholungen auszugegeben anstatt in moderne Technik und gute Fernsehproduktionen.
    Einfach nur noch peinlich und traurig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de