Cube Escape – The Cave: Interaktives Abenteuer als Gratis-Download jetzt neu

Such-Spiele, düstere Umgebungen und surreale Aktionen lassen euch aufhorchen? Dann seid ihr bei „Cube Escape – The Cave“ richtig.

Cube Escape - The Cave

Kennt ihr die Rusty Lake-Serie? Mit „Cube Escape – The Cave“ (App Store-Link) gibt es jetzt einen weiteren Ableger, der kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden kann. Schon jetzt bekommt der 96,3 MB große Download fünf von fünf Sterne, die Finanzierung erfolgt per Werbung, die nicht zu aufdringlich ist.


Diesmal befindet ihr euch in einer rätselhaften Höhle und müsst durch einfache Klicks die Umgebung durchforsten, Gegenstände und Objekte aufnehmen, diese geschickt an anderen Orten einsetzen und so die Mini-Rätsel lösen. Die im Inventar verfügbaren Gegenstände, unter anderem ein Messer oder Streichhölzer, sollten möglichst klug eingesetzt werden.

Cube Escape - The Cave game

Cube Escape – The Cave ist skurril und surreal, aber durchaus gut gemacht. Über das kleine Fragezeichen könnt ihr eine Hilfe aufrufen, die aber nicht die ganze Lösung aufzeigt, sondern kleine Tipps gibt. So gilt es unter anderem kleine Schiebepuzzles zu lösen, ein Schloss zu knacken oder Personen im Stammbaum richtig anzuordnen.

Um die Spiele der Cube Escape-Reihe kostenlos zur Verfügung stellen zu können, haben sich die Entwickler von LoyaltyGame dazu entschieden, zwischendurch Werbung in ihre Spiele zu integrieren. Diese ist jedoch kaum bemerkbar und wirkt sich nicht auf das Spielgeschehen aus. Wer bereits ein Fan der Abenteuer-Reihe ist, sollte sich auch diesen Teil nicht entgehen lassen – und auch Fans von Point-and-Click-Games können einen Download durchaus wagen.

‎Cube Escape: The Cave
‎Cube Escape: The Cave
Entwickler: Rusty Lake
Preis: Kostenlos

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de