Die Top-Themen der Woche: Qi-Ladegeräte, Quartalszahlen & Elektro-Tretroller

Was in den letzten Tagen besonders spannend war

Gleich zwei empfehlenswerte Qi-Ladestationen für die neueren iPhone-Generationen haben wir euch zu Beginn der Woche vorgestellt. Für den Nachttisch ist die Nomad Base Station ein echter Tipp, denn hier sind nicht nur drei Qi-Spulen verbaut, sondern auch eine Ladestation für die Apple Watch. Mit einem ganz besonderen Design punktet dagegen das Twelve South PowerPic. Hier ist das Qi-Ladegerät in einem Bilderrahmen verbaut.

Was wurde in den letzten Woche nicht alles über die Verkaufszahlen von iPhone und Co spekuliert. Bei der Verkündung der Quartalszahlen am Dienstag wurden dann Nägel mit Köpfen gemacht: Der Umsatz mit dem iPhone ging gegenüber dem Vorjahr um satte 15 Prozent zurück. Stattdessen ist der Gesamtumsatz anderer Produkte und der Services um 19 Prozent gewachsen. Der Umsatz ist dennoch um 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken und Betrug nur noch 84,3 Milliarden US-Dollar.

Ebenfalls mehr als spannend: Mein kleiner Ausflug nach Paris. Ich bin immer noch schwer begeistert von den kleinen Elektro-Tretrollern, die man sich an jeder zweiten Straßenecke per App ausleihen kann. Okay, förderlich fürs Stadtbild sind sie nicht unbedingt, aber es macht unglaublich viel Spaß, mit den Teilen durch die Gegend zu fahren. Umso ärgerlicher ist es, dass solche Fahrzeuge in Deutschland immer noch nicht für den Straßenverkehr zugelassen sind.

Falls ihr noch Unterhaltung für den heutigen Abend sorgt, schaut doch mal bei Amazon vorbei. Dort gibt es heute noch 20 mehr oder weniger spannende Filme für 99 Cent zum Ausleihen. Anschauen müsst ihr die dann in den nächsten vier Wochen. Alle weiteren Infos haben wir in diesem Artikel für euch gesammelt.

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de