Emoji Me: Animierte Emojis zu überteuerten Preisen erstellen

Was kann die App Emoji Me? Wir haben sie ausprobiert und stellen sie vor.

emoji me

Emoji Me (App Store-Link) wird aktuell als „Lieblingsapp“ von Apple betitelt und hat sich wohl Bitmoji, eine der meistgeladenen Apps aus dem zurückliegenden Jahr, als Vorbild genommen. Denn auch hier kann man mit wenigen Handgriffen einen animierten Emoji erstellen. Da man die Gesichtsform, die Haare, Augenfarbe, Mund, Nase, Klamotten und mehr individuell bestimmen kann, lässt sich ein Emoji abgestimmt auf eine Person erstellen. Man kann sich selbst erstellen, die Freundin, den Freund oder andere Personen.


Emoji Me ist im Download kostenlos und bietet einen eingeschränkten Zugriff. In der App könnt ihr dann die entsprechenden Änderungen am Emoji vornehmen, wer möchte, kann auch ein Bild importieren und dieses neben dem Emoji anzeigen lassen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Im Gratis-Umfang sind schon eine Vielzahl von Elementen inbegriffen, viele weitere können kostenpflichtig dazu gekauft werden.

Zusätzliche Inhalte sind sehr teuer

Im Store findet ihr eine ziemlich lange Liste. Wer zum Beispiel ein zusätzliches Emoji freischalten möchte, muss 2,29 Euro bezahlen. Spezielle Kleidungsstücke, zum Beispiel ein Bikini, eine Krawatte, ein Hut, kosten je 1,09 Euro. Ein Bundle mit verschiedenen Sachen schlägt mit 4,49 Euro zu Buche und wer Zugriff auf alles haben will muss stolze 20,99 Euro bezahlen. Immerhin: Es gibt kein Abo-Modell, dennoch halte ich die Preise für überzogen.

Eure fertigen Emojis könnt ihr mit Text beschriften und dann via iMessage, Facebook, Instagram, Twitter und Co. teilen. Der Export erfolgt als GIF. Ihr könnt Emoji Me kostenfrei ausprobieren, eventuell ist der Basis-Umfang für euch ja ausreichend, um ein passendes Bewegtbild zu erstellen.

‎Emoji Me Smiley Maker
‎Emoji Me Smiley Maker
Entwickler: Focused Apps LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de