FEATVRE: Doku-Streaming-App führt optionales FEATVRE+ Abonnement mit Werbefreiheit ein

Über die kostenlose Doku- und NonFiction-App FEATVRE haben wir in der Vergangenheit bereits berichtet.

FEATVRE 1

FEATVRE (App Store-Link) ist schon seit längerem im deutschen App Store vertreten und lässt sich als Universal-App für iPhone und iPad gratis herunterladen. Für die Einrichtung der etwa 48 MB großen Anwendung benötigt man außerdem iOS 9.1 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Sprachversion besteht für die App bereits seit längerer Zeit.

Mit FEATVRE werden jede Menge spannender Dokus zu Themen wie Politik, Wissen und Kultur in einer App versammelt. Die Redaktion beschreibt die eigene Anwendung als „die größte unabhängig kuratierte Auswahl an Dokumentationen, Reportagen und Non-Fiction-Beiträgen.“ Die Anwendung lässt sich auch ohne Nutzeraccount verwenden und hält derzeit eine Sammlung von über 5.000 Beiträgen im Repertoire bereit.

Das October First-Team bezieht die vorgestellten Video-Dokumentationen aus nationalen und internationalen Mediatheken wie ARD, ZDF, ARTE Concert, Deutsche Welle, 3sat, VICE, PBS, Berliner Philharmoniker, NPR tiny desk concerts, Red Bull, Servus TV und Welt/N24. Eine Offline-Streaming- bzw. Download-Möglichkeit für Dokus ist bis dato allerdings noch nicht vorhanden – eine stabile Internetverbindung wird zur Nutzung von FEATVRE demnach vorausgesetzt.

Monatsabo kostet lediglich drei Euro

Wie die Potsdamer Redaktion nun in einer Mitteilung erklärt, steht ab sofort auch ein FEATVRE+ Abonnement auf der Website des Dienstes zur Verfügung. Mit diesem gibt es dann keine Werbeanzeigen mehr, außerdem sorgt man mit der finanziellen Unterstützung dafür, dass die Redaktion weiter unabhängig und qualitativ arbeiten kann, sowie das redaktionelle Konzept weiter auf- und ausgebaut werden kann.

Das FEATVRE+ Abonnement ist zum monatlichen Preis von 3,00 Euro erhältlich, kann aber auch mit 25-prozentiger Ersparnis als Jahresabo für 27,00 Euro abgeschlossen werden. Wer absoluter Fan ist und ein unbegrenztes Abonnement wünscht, zahlt einmalig 100,00 Euro in die Redaktionskasse. Als Zahlungsmittel ist aktuell der Dienstleister PayPal mit an Bord, alle Abos lassen sich außerdem selbstverständlich jederzeit zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen.

FEATVRE - die Doku Highlights
FEATVRE - die Doku Highlights
Entwickler: October First GmbH
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de