Fiete Wintersports: 14 spannende Sportarten vereint in einer Kinder-App

Fabian Portrait
Fabian 08. Februar 2018, 12:02 Uhr

Pünktlich zum morgigen Start der Olympischen Winterspiele in Südkorea hat das Kölner Entwicklerteam Ahoiii ein neues Spiel veröffentlicht: Fiete Wintersports.

Fiete Wintersports 1

Der beliebte Seemann ist bereit für sein nächstes Abenteuer. Nachdem er vor zwei Jahren bereits an den Sommerspielen teilgenommen hat, steht nun eine Reise nach Südkorea auf dem Programm. In Fiete Wintersports (App Store-Link) stehen 14 spannende Disziplinen auf Schnee und Eis auf dem Programm. Wie wird sich Fiete im Winter schlagen?

Wer das herausfinden möchte, kann die Universal-App kostenlos auf iPhone und iPad herunterladen. Fiete Wintersports bietet danach zunächst zwei Sportarten, damit man sich einen ersten Eindruck verschaffen kann. Jeweils sechs weitere Sportarten gibt es per In-App-Kauf für 2,99 Euro, eher würden wir hier aber zur Vollversion für 3,99 Euro greifen. Insgesamt ein faires Bezahlmodell, dass sich schon bei den letzten Fiete-Apps bewährt hat.

Fiete Wintersports 3

"Beim Langlauf, Biathlon, Short-Track, Eisschnelllauf und Rodeln geht es um Taktik und Geschick. Beim Eiskunstlauf, Curling und Eishockey geht es um Feingefühl und beim Skispringen und Ski-Freestyle gerät man mit dem richtigen Timing ans fliegen", heißt es in der Beschreibung der Entwickler. "In allen Disziplinen tritt Fiete gegen seine beiden Freunde Hinnerk und Hein an. Man gewinnt entweder Gold, Silber oder Bronze. Am Ende ist also jeder ein Gewinner. Getreu dem Motto: Dabei sein ist alles."

Jede Disziplin in Fiete Wintersports mit eigener Steuerung

Wie die anderen Apps punktet auch Fiete Wintersports mit einer kindgerechten Aufmachung, auf Text wird quasi komplett verzichtet. Und so ist es ein leichtes, nach einer kurzen Anleitung zu verstehen, wie man mit dem Rodel durch den Eiskanal jagt: Mit schnellen Fingertipps beschleunigt man mit Paddelschlägen, bevor man den Schlitten gefühlvoll mit dem Finger auf dem Display lenkt.

Bei Skicross, der zweiten kostenlos zur Verfügung stehenden Disziplin, geht es dann vielleicht nicht mehr ganz so realistisch zur Sache, das dürfte den Nachwuchs auf kaum stören. Immerhin kommt es in Fiete Wintersports auf den Spielspaß an - und der dürfte passend zur Jahreszeit ziemlich hoch sein. Mit einem Download der App dürftet ihr zunächst einmal nichts falsch machen.

Fiete Wintersports
Fiete Wintersports
Preis: Kostenlos+

Teilen

Kommentar schreiben