Fire TV Cube ab sofort auch in Deutschland erhältlich

Auslieferung erfolgt am 10. Oktober

Im Juni 2018 hat Amazon in den USA den Fire TV Cube vorgestellt, hierzulande mussten wir uns mehr als ein Jahr gedulden. Jetzt ist der Fire TV Cube (Amazon-Link) auch in Deutschland angekommen, Vorbestellungen werden angenommen, die Auslieferung erfolgt dann am 10. Oktober. Der Pries liegt bei 119,99 Euro.

Mit dem Fire TV Cube kündigt Amazon einen hands-free Streaming Mediaplayer für 4K Ultra HD-Inhalte an, bei dem die Fernfeld-Sprachsteuerung mit Alexa direkt integriert ist. Dank seines besonders leistungsstarken Hexa-Core-Prozessors bietet Fire TV Cube ein schnelles, flüssiges Nutzererlebnis mit Zugang zu Dolby Vision- und 4K Ultra HD-Inhalten mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Als schnellstes und leistungsstärkstes Fire TV-Gerät unterstützt Fire TV Cube die brillanten Farben von Dolby Vision, HDR und HDR 10+ sowie den kristallklaren Klang von Dolby Atmos. Zusätzlich bietet Fire TV Cube eine neue Verarbeitungsfunktion auf dem Gerät. Dank der neuen lokalen Sprachsteuerung können die häufigsten Sprachbefehle wie „Alexa, scrolle nach rechts” oder „Alexa, gehe zur Startseite“ noch schneller ausgeführt werden.


Im Fire TV Cube sind acht Mikrofone zur Spracherkennung integriert. Zum Verkaufsstart unterstützen Streaming-Apps wie Prime Video, Netflix, YouTube, ZDF, waipu.tv und Zattoo die verbesserte In-App-Sprachsteuerung. Auch von der anderen Seite des Raumes aus reagiert Alexa dadurch auf Befehle wie „Alexa, spiel The Marvelous Mrs. Maisel“, „Alexa, Pause” oder „Alexa, spule zwei Minuten vor“. Die verbesserte In-App-Sprachsteuerung wird noch in diesem Jahr auch für ARD, ARTE, ProSieben und TVNOW verfügbar sein.

Fire TV Cube nutzt außerdem multidirektionale Infrarot-Technologie, cloudbasierte Protokolle und HDMI-CEC, wodurch Kunden kompatible Fernseher, Soundbars, A/V-Receiver oder Smart-Home-Produkte mit Alexa steuern können. Selbst mit Receivern für Dienste wie Sky oder MagentaTV lassen sich Live-TV-Sender mit Alexa starten. Durch den integrierten Lautsprecher können Kunden Fire TV Cube auch bei ausgeschaltetem Fernseher nutzen, um beispielsweise nach dem Wetter zu fragen oder Nachrichten anzuhören.

Preis und Verfügbarkeit

Fire TV Cube kann ab sofort für 119,99 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 10. Oktober. Im Lieferumfang sind eine IR-Verlängerung und ein Ethernet-Adapter enthalten. Kunden können Fire TV Cube auch zusammen mit der Ring Video Doorbell 2 für nur 238,99 Euro bestellen und dabei 80 Euro sparen.

[atkp_product id=’259624′ template=’wide‘][/atkp_product]
[atkp_product id=’259627′ template=’wide‘][/atkp_product]

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de